Direkt zum Inhalt
SOS Kinderdorf Malwettbewerb
Dulsberg

"Hafen für Familien": Ein Malwettbewerb des SOS-Kinderdorf für Dulsberg

Hamburg ist unser Heimathafen. Und auch für Kinder ohne Zuhause baut das SOS-Kinderdorf jetzt einen sicheren Ankerplatz: den "Hafen für Familien" in Dulsberg. Der Hapsa-Malwettbewerb heuert kreative Köpfe für das Projekt an – das heißt für eure Lütten: Ran an die Pinsel!


Am Straßburger Platz in Dulsberg entsteht ein ganz besonderer Ort: das erste SOS-Kinderdorf mit Familienzentrum in Hamburg – der Hafen für Familien. Im Sommer 2021 soll das Zuhause für Kinder, die nicht bei ihren Familien wohnen können, fertiggestellt sein. Der neue Hafen wird dem bereits bestehenden Familienzentrum des SOS-Kinderdorfes mehr Platz bieten. So ist zukünftig genug Raum für ein Familiencafé und einen Kinderkleiderladen sowie zahlreiche, vielfältige (Kurs-)Angebote wie Hausaufgabenbetreuung, Freizeitgestaltung, Musikunterricht und Beratung rund um das Thema Kinder und Familie.

Malwettbewerb: Was macht einen Hafen für Familien aus?

Doch wie sieht ein solcher Hafen für Familien aus? Was darf auf keinen Fall fehlen? Zusammen mit dem SOS-Kinderdorf veranstaltet die Haspa Dulsberg zu genau dieser Frage einen Malwettbewerb für Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren. Die Lütten können zu Bunt-, Blei-, Filzstift oder Pinsel greifen und drauflos zeichnen, malen oder tuschen und dabei ihre Vorstellung vom Hafen für Familien zu Papier bringen. Die Gewinner dürfen sich über einen Rucksack und zwei Kino-Gutscheine freuen – in drei Altersgruppen (fünf bis sieben Jahre, acht bis neun Jahre und zehn bis zwöf Jahre) lost die Haspa einen Sieger aus.

Ausstellung der Gewinnerbilder am Straßburger Platz

Die Gewinnerbilder können dann alle bestaunen, denn sie werden auf eine Plane gedruckt und am Bauzaun am Straßburger Platz aufgehängt. Doch auch alle anderen Bilder können eingescannt werden und auf den Bildschirmen in der Haspa-Filiale – ohne Nennung eurer Daten – gezeigt werden. Auch eine Veröffentlichung auf Facebook oder Instagram ist möglich. Bis zum 15. September werden die Gewinner benachrichtigt. Wenn ihr euer Bild zu Hause aufhängen wollt, könnt ihr es bis zum 25. September wieder in der Haspa-Filiale abholen. **Teilnahmebedingungen:**Teilnehmen dürfen Kinder im alter von fünf bis zwölf Jahren. Dazu einfach das Bild im DIN A4-Format abgeben – rückseitig Name und Alter des Kindes. Dazu noch die ausgefüllte Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bis zum 21. August 2020 in der Haspa-Filiale Straßburger Straße 38 einreichen – natürlich freiwillig und kostenlos. Kinder von Mitarbeitern der Haspa-Gruppe oder des SOS-Kinderdorfes Hamburg sind leider von der Teilnahme ausgeschlossen.

Mehr lesen über