Direkt zum Inhalt
Shutterstock / Djordje Petrovic OV
Bahrenfeld

Coworking Space in Bahrenfeld: Beehive hat immer geöffnet

In einem Beehive, also einem Bienenstock, ist immer was los. Und so hält es auch das Coworking Space Beehive – das hat nämlich rund um die Uhr geöffnet, falls euch auch mal nachts die Muse küsst und ihr ans Werk gehen wollt.


Coworking Spaces in Altona gibt es einige, aber das Beehive in Bahrenfeld sticht durch sein Konzept hervor. Wer sich im stylishen Coworking Space im Souterrain einmietet, ist an keine Öffnungszeiten gebunden. Kommt und geht, so wie ihr es für richtig haltet: Mit einer persönlichen Karte und einem Code auf eurem Smartphone verschafft ihr euch rund um die Uhr Eintritt in euer Büro. So seid ihr gewappnet, falls die Kreativ-Session sich bis tief in die Nacht zieht oder auch falls ihr einen Jetlag habt und sonst nicht wisst, wohin mit euch. [youtube id="asW0rhMOKUk"]

Coworking Space Beehive: 24/7 an 365 Tagen im Jahr

Ein Tag im Open Space kostet euch um die 10 Euro, günstiger wird es, wenn ihr mehrere Tage bucht. Ansonsten habt ihr aber auch die Möglichkeit Zweier- oder auch Einzelbüros anzumieten. Auch hier richten sich die Preise danach, für wie lange ihr das Büro haben möchtet. Natürlich gibt es im Beehive die übliche Auswahl an Tee und Kaffee, die euch über den Tag oder durch die Nacht bringen. Hier könnt ihr euch auch an Weihnachten oder allen anderen 364 Tagen im Jahr in Arbeit vergraben.
Infos: Beehive, Gasstraße 18, 22761 Hamburg

Emsig wie eine Biene im Beehive in Bahrenfeld

Das Beehive Bahrenfeld befindet sich genau neben der Boulderhalle Flashh – wenn ihr nach getaner Arbeit sportlich aktiv sein wollt, sitzt ihr an der Quelle. Wen der Hunger oder Bierdurst packt, der findet zum Beispiel im Shovel Road eine Anlaufstelle.

Mehr lesen über