Direkt zum Inhalt
Würfel & Zucker
Würfel & Zucker
Eilbek

"Würfel & Zucker": Hier treffen Spiele auf Speisen 

Maria Anderl
Maria Anderl

In Eilbek serviert euch das Team vom Brettspiel-Café Würfel & Zucker Pizza, Paninis und Co. und am wichtigsten: eine riesige Spieleauswahl.

Lasst die Spiele beginnen, am besten im Würfel & Zucker in Eilbek. Das Brettspiel-Café hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spielfreunden einen Rückzugsort zu bieten, an dem sie es sich bei Getränken und Essen gemütlich machen können für eine Runde ihres Lieblingsspiels. 

Würfel & Zucker
Würfel & Zucker

Große Auswahl an Spielen

Einmal im Würfel und Zucker angekommen, macht ihr es euch an einem Tisch, der euch gezeigt wird, gemütlich. Im Moment ist eine Reservierung nötig, aber auch generell wird sie von den Betreibenden empfohlen. Danach heißt es: Jetzt habt ihr die Qual der Wahl. Denn hier gibt es über 2.500 (!) Spiele zu entdecken. Euch steht der Sinn nach einem Brettspiel wie Siedler von Catan? Kein Problem! Ihr tobt euch lieber bei Karten- oder Gesellschaftsspielen aus? Auch davon gibt es hier eine ganze Menge zu entdecken. Einfach ran an die Regale und aussuchen. Falls ihr nicht ganz so zielgerichtet unterwegs seid, steht euch das Team mit Rat zur Seite. Und das nicht nur bei der Auswahl, sondern auch bei der Erklärung der Spiele. Das ist extrem hilfreich, gerade wenn man sich an ein Spiel mit etwas komplizierteren Regeln heranwagt. Die aktuellen Lieblingsspiele des Teams erkennt ihr übrigens an der Bezeichnung "Top of the WuZ". Diese Spiele stellt das Team auch auf seinem Youtube-Kanal vor. Ein kleiner Tipp für alle, die sich gerne schon vor Besuch des Cafés informieren wollen.

Spiel Flügelschlag im Würfel & Zucker
Würfel & Zucker

So lange könnt ihr bleiben

Was euch der Besuch des Brettspiele-Cafés kostet? Eine Pauschale von 5 Euro pro Person. Bleiben könnt ihr solange ihr wollt, im Moment läuft eine Reservierung allerdings nur für vier Stunden. Solltet ihr einen längeren Aufenthalt planen, solltet ihr zwei Reservierungen hintereinander buchen. Alle weiteren Infos zu den Preisen, auch zur Mehrspieler- und Gruppenrabatt, findet ihr auf der Homepage des Würfel & Zucker.

Spiel Arche Nova im Würfel & Zucker
Würfel & Zucker

Zusammen spielt man weniger allein

Wer gerne in großen Gruppen seinem Spieltrieb freien Lauf lässt, ist hier genauso richtig, wie eingespielte Duos oder Quartetts. Denn: Im Untergeschoss des Geschäfts gibt es Gruppentische, an denen bis zu zehn Personen Platz nehmen können. Dort findet ihr auch die Shopfläche des Ladens. Hat es euch bei eurem Besuch ein Spiel ganz besonders angetan, habt ihr dort von Mittwoch bis Samstag die Möglichkeit, es zu kaufen. Der Onlineshop des Würfel & Zucker hat selbstverständlich die ganze Woche geöffnet.

Essen gibts auch

Was für einen gelungenen Spieleabend oder Spielenachmittag nicht fehlen darf? Die richtige Verpflegung natürlich und die findet ihr im Würfel & Zucker auch. Zu essen gibts Pizza, Paninis, Kuchen und Snacks und natürlich eine Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken. Da die Speisen teilweise frisch zubereitet werden, empfiehlt es sich, je nach Hunger schon vor oder während der Spieleauswahl einen Blick in die Karte zu riskieren. Bei Pizza und Paninis gibts übrigens zur Hälfte ein vegetarisches Angebot, das optional auch in vegan angeboten werden kann, und auch eine glutenfreie Pizza steht auf der Karte. Das wechselnde Kuchenangebot kommt auch immer mit mindestens einer veganen Sorte daher und beim Kaffee könnt ihr zwischen verschiedenen Sorten Milch wählen. Ihr habt jetzt Appetit bekommen? Dann hält euch nichts davon ab, dem Café nur einen kulinarischen Besuch abzustatten, bei dem die 5-Euro-Pauschale natürlich entfällt.

Wichtig: Vor jedem Besuch solltet ihr einmal die Website bezüglich der aktuellen Corona-Regeln checken. Diese aktualisiert das Team dort täglich.

Infos: Würfel & Zucker, Eilbeker Weg 39, Hamburg

Spielspaß in Hamburg

Ihr liebt es nicht nur drinnen, sondern auch draußen zu spielen? Dann empfehlen wir euch diese 5 Outdoor-Spiele.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.