Direkt zum Inhalt
Pool im Heavenly Spa von The Westin Hamburg
The Westin Hamburg
HafenCity

Wie im Himmel: The Westin Hamburg eröffnet Heavenly Spa

Himmlische Erholung über der Elbe verspricht das Heavenly Spa im Elphi-Hotel The Westin Hamburg. Was der Wellness-Tempel so alles zu bieten hat? Bei kiekmo erfahrt ihrs!


Ihr braucht eine Auszeit vom Alltag? Dann könnte Wellness genau das Richtige für euch sein. Und wo könnte Hamburg besser entspannen als zwischen Himmel und Elbe im sechsten Stock der Elbphilharmonie? Denn genau dort hat das Elphi-Hotel The Westin Hamburg am 15. August 2021 seinen neuen Wellness-Bereich mit dem treffenden Namen Heavenly Spa eröffnet.

Das bietet das Heavenly Spa

Das Heavenly Spa ist das erste seiner Art in Deutschland und erst das dritte in Europa. Für himmlische Erholung hat das Westin Hamburgs größtes Hotel-Spa in vielen Bereichen ganz neu konzipiert und umgestaltet. Glücklicherweise müsst ihr keine Übernachtungsgäste sein, sondern könnt auch einfach so im Kaispeicher in der Elbphilharmonie vorbeischauen und den Wellness-Bereich nutzen. Freuen dürft ihr euch unter anderem auf einen 20 Meter langen Indoor-Pool, eine finnische 90-Grad-Sauna, eine 70-Grad-Biosauna und zwei Dampfbäder. Zwischen Saunagang und Schwimm-Session könnt ihr immer wieder in den Loungebereichen mit Liegeflächen und bester Aussicht über die Elbe abschalten. Weiter geht die Wohlfühl-Reise auf 1.300 Quadratmetern danach vielleicht mit einem professionellen Full-Body-Treatment oder einer Beauty-Anwendungen – von Gesichtsbehandlung mit Meersalz bis zur Hot-Stone-Massage ist alles dabei. Ihr wollt euch vor dem Entspannen lieber körperlich betätigen? Dann nutzt den Fitnessbereich im rund um die Uhr geöffneten Gym.

Gönnt euch!

Für einige Mitgliedschaften bietet das Heavenly Spa sogar Laufprogramme mit abgefahrenen Benefits an: Ein mitlaufender Running Concierge sorgt auf der gesamten Strecke für kalte Getränke und Handtücher. Und wenn ihr euch mal richtig was gönnen wollt, mietet doch mit eurem Herzblatt oder in einer Gruppe von bis zu acht Personen die Private Suite für drei (298 Euro) oder fünf Stunden (398 Euro). Dort habt ihr Whirpool, Sauna, Dampfbad und Erholungsbereich ganz für euch – eine Flasche Champagner und frische Früchte inklusive.

Noch mehr Extravaganz

Wenn wir gerade schon beim Thema Genuss und Extravaganz sind: Dinge, die ihr euch in Hamburg mal gönnen könnt.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

App Download

Dir hat der Artikel gefallen?
Mehr gibt’s in der App!

Neuigkeiten, Tipps, Rabatte, Verlosungen und vieles mehr aus Hamburg.