Direkt zum Inhalt
Bouldern
kiekmo
Hamburg

Unterstützt eure lokalen Helden – Muckibuden

Da ist er wieder, der Lockdown. Und erneut trifft es zahlreiche kleine Geschäfte. Ihr wollt helfen? Könnt ihr! Zahlreiche Sportstudios bieten derzeit Onlinekurse an – auch Gutscheine können helfen.


Flashh

Na, haben sich die Kletteräffchen unter euch in den letzten Wochen auch schon am Küchentisch oder den Türrahmen entlanggehangelt? Ein Besuch in Hamburgs Boulderhallen ist aufgrund des aktuellen Lockdown nämlich nicht gestattet. Bereits Anfang des Jahres bat beispielsweise das Flashh in Bahrenfeld seine Kunden, genau jetzt ein Abo abzuschließen – um die monatlichen Fixkosten zu decken. Als Dankeschön gab's hinterher ein schickes T-Shirt! Da dieser Lockdown (hoffentlich) nur einen Monat andauert, gibt's einen vergleichbaren Aufruf nicht, unterstützen könnt ihr die Kletterhalle aber trotzdem – zum Beispiel durch den Kauf eines Gutscheins. Vielleicht sogar als Weihnachtsgeschenk für einen lieben Menschen?

HiCycle

Wir Hamburger radeln gern – auch wenn die äußeren Umstände in der Stadt nicht immer die besten sind. Aber nicht nur draußen schwingen wir uns aufs Rad, auch indoor wird kräftig in die Pedale getreten. Wie zum Beispiel beim Spinnig. Kurse könnt ihr – normalerweise – bei HiCycle am Eppendorfer Baum besuchen. Derzeit finden diese aber in eurem Wohnzimmer statt! Wie das funktioniert? Ihr braucht eigentlich nur ein Spinning-Bike, das könnt ihr über HiCycyle kaufen oder leihen, und einen Laptop oder Tablet. Und schon geht's, Online-Kursen sei Dank, los!

CrossFit Afterlife

Euch fehlt es, euch mal wieder so richtig auszupowern? Keine Sorge, auch während des Mini-Lockdowns müsst ihr nicht auf eure Trainingseinheit verzichten. CrossFit Afterlife bietet nämlich Online-Live-Workouts über Zoom an – und die haben es in sich! Für CrossFit Afterlife-Karteninhaber und Trainingsraum Hamburg-Mitglieder ist das Angebot kostenlos. Alle anderen melden sich für nähere Infos einfach direkt bei CrossFit Afterlife. Mehr Lust auf 1:1 Personaltraining? Auch das ist möglich! Schreibt auch dazu einfach eine Nachricht an CrossFit.

TRIBE Yoga

Die schlechte Nachricht: Seit dem 2. November müssen die Hobby- und Profi-Yogis unter euch auf Kurse verzichten. Die gute Nachricht: Es geht online weiter! TRIBE Yoga setzt dem Ganzen sogar noch eine Krone auf. Die Online-Yogapreise sind nämlich günstiger als normalerweise. So könnt ihr nicht nur zu Hause Hund, Krieger 1 und den Baum machen – ihr spart dabei auch noch. Klickt doch mal bei TRIBE Yoga rein und werft einen Blick auf den Kursplan, sicher findet ihr einen passenden Termin.

fitness & friends

Nicht alle Muckibuden haben so viel Glück und können Gutscheine oder Onlinekurse anbieten. fitness & friends ist eine davon. Gerade deswegen ist das Studio jetzt auf die Beiträge und Unterstützung seiner Kunden angewiesen. Jede bezahlte Mitgliedschaft wird um einen Monat verlängert. So geht der Monat, in dem das Studio geschlossen ist, nicht verloren. Quasi im Gegenzug bittet fitness & friends euch, die Beiträge weiterhin wie gehabt zu überweisen oder einziehen zu lassen. Ihr wolltet euch eh die ganze Zeit im Fitnessstudio anmelden? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür!

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über