Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Oleksandr Berezko
Alstertal

Schöner wohnen im Alstertal: 5 schnieke Einrichtungshäuser

Trautes Heim, Glück allein: In diesen fünf Einrichtungshäusern im Alstertal findet ihr Möbelstücke, Deko, Wandfarben und Bodenbeläge für eure Traumwohnung.


Rivièra Maison: Möbel und Accessoires shoppen

Bei Rivièra Maison im Alstertal findet ihr alles, was das Interior-Herz begehrt. Der Shop hält für euch sowohl große Möbelstücke wie Sofas, Betten und Schränke als auch Deko wie Lampen und Kissen bereit. Das Design ist überwiegend klassisch, aber auch schlichte Stücke im Industrial-Stil sind dabei. Ihr seid noch auf der Suche nach einem Geschenk oder wollt einfach nur ein bisschen was Neues fürs Zuhause shoppen? Kleinigkeiten wie Kerzen, Gläser, Bilderrahmen und Windlichter gehen doch eigentlich immer.

Infos: Rivièra Maison, Heegbarg 31 (im Alstertal-Einkaufszentrum), 22391 Hamburg

Carpet Company: Teppich-Träume im Alstertal

Warmes Holz oder schicke Fliesen, flauschiger Teppich oder doch lieber pflegeleichter Woodplank-Boden? Mit dem Bodenbelag schafft ihr in eurem Zuhause die Grundatmosphäre, auf die Einrichtung und Dekoration aufbauen. Seit 1994 unterstützt euch die Carpet Company am Saseler Damm bei der Auswahl des passenden Fundaments für eure Wohnung. Übrigens: Das Carpet-Company-Universum besteht nicht nur aus Fußböden – über die Jahre sind weitere Produkte hinzugekommen. Im Einrichtungshaus schlendert ihr in Ruhe zwischen Plissees, Tapeten, Wohnstoffen und Wandfarben umher.

Infos: Carpet Company, Saseler Damm 7, 22395 Hamburg

Piazza Wohnkultur: Geschmackvoller Expertenrat

Euch steht der Sinn nach Veränderung und ein neues Designkonzept soll frischen Wind in eure vier Wände bringen? Das Team von Piazza Wohnkultur in der Rolfinckstraße berät euch bei eurem Projekt unter dem Motto: "Wir verkaufen Ihnen nicht unseren Stil, wir unterstützen Sie beim Finden und Realisieren Ihres Stils." Bei einem Besuch in Wellingsbüttel lasst ihr euch auf 400 Quadratmetern von verschiedenen Konzepten rund um Beleuchtung, Dekoration, Mobiliar, Stoffe und Tapeten inspirieren.

Infos: Piazza Wohnkultur, Rolfinckstraße 10, 22391 Hamburg

Ihr Farbraum Metzler und Block: Einmal Buntes, bitte

Für Veränderung sorgen nicht nur neue Möbel: Wandfarben lassen euer Wohnzimmer gemütlicher, das Schlafzimmer ruhiger und den Flur größer wirken. Im Farbraum in Poppenbüttel findet ihr knallig-bunte Farben, sanfte Pastelltöne und ökologische Wandfarben. Ihr wollt ein altes Möbelstück aufwerten? Mit Kreidefarben erzielt ihr einen Shabby-Chick-Look für Kommoden, Stühle und mehr. Im Farbraum bekommt ihr zudem Öl und Wachs für euren Holzfußboden oder Fliesenfarbe für die Bad- und Küchengestaltung. Spart euch das Abklopfen der alten Fliesen und verleiht ihnen mit einem Anstrich einen neuen Look.

Infos: Ihr Farbraum Metzler und Block, Saseler Chaussee 162, 22393 Hamburg

Teppich Stark: Betten und Teppiche für euer Zuhause

Velours-, Schlingen- und Nadelfilzteppich sagen euch nichts? Kein Problem, die Mitarbeiter von Teppich Stark klären euch auf und unterstützen euch bei der Auswahl des richtigen Bodenbelags für eure Wohnung. Entscheidung gefallen? Dann ist die Arbeit für euch bereits erledigt: Die fest angestellten Handwerker nehmen euch das Verlegen von Teppich, Parkett, Kork und Co. ab. Neben den verschiedenen Fußbodenbelägen findet ihr beim Familienbetrieb Betten, Matratzen, Kissen und Decken, mit denen ihr es euch so richtig gemütlich machen könnt. Für Sichtschutz sorgen Gardinen, Plissees, Rollos und weitere Sonnenschutz-Lösungen.

Infos: Teppich Stark, Poppenbütteler Bogen 94, 22399 Hamburg

Wohnung in Hamburg gesucht

Bevor ihr eure eigenen vier Wände einrichtet, braucht ihr erst einmal welche! Wer eine Wohnung in Hamburg sucht, kann Tipps für die Suche definitiv gebrauchen. Eine schöne Alternative zu den herkömmlichen Möbelhäusern: Secondhand-Möbel in Hamburg.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über