Direkt zum Inhalt
Shutterstock/MNStudio
Ochsenwerder

Öfter mal was Neues: Fußballgolf in Ochsenwerder

Fußball und Golf, sind das nicht zwei völlig verschiedene Sportarten? Nicht unbedingt. Auf der Anlage von Swingolf Hamburg in Ochsenwerder könnt ihr sie kombinieren – und dabei jede Menge Spaß haben!


Minigolf kennt jeder – aber Fußballgolf? Tatsächlich handelt es sich dabei um eine bislang eher wenig bekannte Golf-Variante, die großen Spaß bringt! Ausprobieren könnt ihr sie bei Swingolf Hamburg in Ochsenwerder. Einen Schläger braucht ihr dafür aber nicht, eure Beine reichen aus. Es gilt, auf insgesamt 18 Bahnen den Ball mit möglichst wenigen Schüssen einzulochen. Und das ist gar nicht so einfach: Um zum Ziel zu gelangen, müsst ihr den Ball über Zäune schießen oder mit dem Fuß durch Autoreifen befördern. Und manchmal stehen auch plötzlich Kühe im Weg.

Gruppenangebote und Kindergeburtstage

Gespielt wird Fußballgolf auf einem insgesamt 35.000 Quadratmeter großen Feld. Besonderen Spaß macht das Spiel natürlich, wenn ihr mit einer Gruppe unterwegs seid. Ab 15 Personen könnt ihr sogar besondere Angebote buchen, zum Beispiel mit Grillbuffet. Oder ihr veranstaltet als besonderes Event für einen Kindergeburtstag eine Fußballgolf-Feier in Ochsenwerder. Na dann: auf die Plätze, fertig – Schuss!
Infos: Swingolf Hamburg, Gauerter Hauptdeich 105, 21037 Hamburg; Mai bis Ende Oktober: Mi–So ab 11 Uhr

Lieber klassisch? Minigolf in Hamburg

Wenn die Fußball-Minigolf-Sache nicht das richtige für euch ist, dann vielleicht eher die klassische Variante? Checkt doch mal unsere Liste mit den besten Plätzen für Minigolf in Hamburg.

Mehr lesen über