Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Oxana Denezhkina
Rahlstedt

Auf Vinyl oder CD: Im Plattenladen Saigon Records spielt die Musik

Ihr seid auf der Suche nach echten Vinyl-Raritäten, günstigen CD-Angeboten oder den Autogrammen von Leinwandstars und Musiklegenden? Dann solltet ihr unbedingt mal bei Saigon Records in Rahlstedt vorbeischauen. Hier werden Sammler und Music-Lover bestimmt fündig.


Wer den Plattenladen Saigon Recordsin der Rahlstedter Bahnhofstraßebetritt, merkt ganz schnell: Hier fällt die Auswahl schwer. Denn der Plattenladen bietet so ziemlich alles, was das (Sammler-)Herz begehrt – Neuware ebenso wie Secondhand-Stücke. Kunden erwartet eine breite Auswahl verschiedenster Musikgenres, von Hard Rock über Heavy Metal, R'n'B und Hiphop zu New Age und vielem mehr. Dann stellt sich eigentlich nur noch die Frage: CD oder Vinyl?

Saigon Records: Die richtige Adresse für Schatzsucher

Zusätzlich zur beeindruckenden Musikauswahl haben Cineasten bei Saigon Records auch die Möglichkeit, durch das DVD-Angebotzu stöbern. Als wahres Schatzkästchen erweist sich aber die Merchandise-Abteilung: Neben Autogrammen, etwa von Dean Martin oder Bill Murray, gibt es hier auch Tour-Shirts oder Fotobücher zu Bands wie den Scorpions. Ihr habt Lust bekommen, selber auf Entdeckungstour zu gehen? Dann nichts wie ab nach Rahlstedt.
Infos: Saigon Records, Rahlstedter Bahnhofstraße 20, 22143 Hamburg; Montag bis Freitag 10 bis 17.45 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr

Plattenläden in anderen Vierteln

Wenn ihr im Westen Hamburgs unterwegs seid, lohnt sich auch ein Besuch bei "Crypt Records" in Altona. Der Plattenladen hat sich auf Garage Punk und Artverwandtes spezialisiert.

Mehr lesen über