Direkt zum Inhalt
Maislabyrinth bei Hamburg in Sieversdorf
Maislabyrinth Sieversdorf
Hamburger Umland

Diese Maislabyrinthe bei Hamburg bieten Spaß auf Irrwegen

Durch verschlungene Pfade geht es, rechts und links von euch hohe Maispflanzen, über euch der Himmel. Diese Maislabyrinthe im Hamburger Umland eignen sich perfekt für einen Familienausflug.


Großes Maislabyrinth bei Hamburg: Sieversdorf

Das größte Maislabyrinth Schleswig-Holsteins wartet in Sieversdorf auf euch. Wenn ihr genug habt von den verschlungenen Pfaden, gibts Tische und Bänke, an denen ihr Platz nehmen und euer Picknick genießen könnt. Einige Erfrischungsgetränke und Snacks gibts auch vor Ort. Die Lütten können sich derweil weiter austoben, etwa mit der Strohburg, dem Menschenkicker und der Torwand. Extra-Tipp: Am 4., 11., 18. und 25. September 2021 finden außerdem die Gruselnächte statt. Bei der nächtlichen Tour durchs Maislabyrinth gilt es, Rätsel zu lösen – und sich dabei nicht von den unheimlichen Gestalten beirren zu lassen, die mit euch unterwegs sind. Los gehts je nach Dunkelheit gegen 21 Uhr.

Infos: Maislabyrinth Sieversdorf, Preetzer Landstraße 8, 24211 Pohnsdorf; 15. Juli bis 3. Oktober 2021; Eintritt: 6 € p.P.

Nix für schwache Nerven: Horror-Maislabyrinth in Tüttendorf

Auf dem Gut Wulfshagen bei Kiel findet ihr das sogenannte Horror-Maislabyrinth. Das ist aber nur dann das Richtige für euch, wenn ihr euch gern gruselt. Denn euch erwartet eine mystische Welt, in der ihr als Gruppe Aufgaben lösen müsst, während überall im Labyrinth Zombies und andere Ungeheuer darauf lauern, euch zu erschrecken. Das ganze Spektakel dauert circa zwei Stunden. Bucht die Tickets am besten vorher online. Ach, und wenn ihr Lasertag mögt und auf der Suche seid nach dem nächsten Kick, könnt ihr in Tüttendorf auch Outdoor-Lasertag im Wald gegen Zombies spielen. Kein Witz!

Infos: Horror-Maislabyrinth, Wulfshagen 13, 24214 Tüttendorf; 13. August bis 16. September 2021; Eintritt: 19,50 €

Ausflug aufs Land: Almthof

Auf dem Almthof in Appen könnt ihr nicht nur Kaffee trinken, Kuchen essen, Tiere streicheln, und Trecker fahren, sondern im Sommer auch durchs Maislabyrinth irren. Auf den 1,5 Kilometer langen Wegen sind sechs Stationen versteckt, die es zu entdecken gilt. Unter allen, die das Maislabyrinth bezwungen haben, werden Gutscheine für den Almthof verlost. Im September wird der Mais geerntet und an die Milchkühe verfüttert. Wer mag, nimmt sich vor der Rückfahrt noch frische Milch von der Milchtankstelle oder Almthof-Eier und -Gouda mit.

Infos: Maislabyrinth auf dem Almthof, Almtweg 37, 25482 Appen; Mitte Juli bis Ende September; Eintritt: 3,50 € p.P.

Jedes Jahr woanders: Maislabyrinth Hamburg in Ahrensburg 

Eines der bekanntesten Maislabyrinthe bei Hamburg ist das von Karsten Eggers. Es findet jedes Jahr an einem anderen Ort statt. Dieses Jahr ist die Wahl auf ein Maisfeld in Ahrensburg gefallen. Neben Spazier- und Rätselspaß erwartet euch außerdem ein Extra-Kinderprogramm mit coolen Spielen wie Jenga, 4-Gewinnt und Mühle. Stärken und entspannen könnt ihr euch an der zugehörigen Strandbar mitten im Mais. Einziges Problem: Die Stadt Ahrensburg hat noch keine Genehmigung für das Maislabyrinth erteilt. Der Veranstalter hofft aber, dass er im August starten kann. Aktuelle Infos dazu findet ihr auf seiner Website.

Infos: Maislabyrinth Hamburg, Ahrensburg; genaue Location wird noch bekanntgegeben; voraussichtlich August bis Oktober; Eintritt: Erwachsene 9 €, Kinder 7 €

Noch mehr schöne Ausflugsziele: Hofcafés in und um Hamburg

Wenn euch eher nach ein bisschen weniger Action zumute ist, empfehlen wir euch einen Tagesausflug zu einem dieser hübschen Hofcafés in Hamburg und Umgebung.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

App Download

Dir hat der Artikel gefallen?
Mehr gibt’s in der App!

Neuigkeiten, Tipps, Rabatte, Verlosungen und vieles mehr aus Hamburg.