Direkt zum Inhalt
Unsplash / Rifqi Ali Ridho
Hamburg

Lockdown-Retter: Diese 5 Ideen machen euren Alltag wunderbar

Gelangweilt vom Lockdown? Hier kommen fünf tolle Ideen aus unserer Lieblingsstadt, die euch weiterhin beschäftigen und ordentlich den Alltag versüßen können.


kiekmo schreibt auch weiterhin über Cafés, Restaurants & kleine Läden, die zum Beispiel To-go-Angebote, einen Lieferservice, Gutscheine oder einen Onlineshop anbieten. Damit wollen wir unsere lokalen Helden in dieser schwierigen Lage unterstützen und euch weiterhin mit schönen Tipps aus Hamburg versorgen.

Startet gut in den Tag mit einer Frühstücksbox aus dem Chakra

Fangen wir doch einmal mit der wichtigsten Mahlzeit des Tages an: dem Frühstück. Euch wird bestimmt bereits aufgefallen sein, dass diverse Cafés und Restaurants leckere Brote und Käseplatten zum Mitnehmen anbieten. So auch das Chakra in der Schanze. Was euch hier geboten wird? Eine Frühstücksbox voller kulinarischer Vielfalt mit dem eindrucksvollen Namen "Rote Flora". Prall gefüllt mit frischem Camembert, hausgemachten Falafeln und Hummus en masse und Vanillequark mit Bananen und Walnüssen ist die Box ein echter Genuss. Und mit 18,50 Euro für zwei Personen ist der Preis absolut unschlagbar. Lockdown-Morgen gerettet!

Infos: Chakra Café, Susannenstraße 11, 20357 Hamburg

Bestellt euch eine Backbox von BakeNight

Kochboxen sind ja schön und gut – aber welchen Köstlichkeiten können sich eigentlich die Süßmäuler unter uns annehmen? BakeNight kann euch diese Frage beantworten. Die Online-Plattform versorgt normalerweise verschiedene Städte in ganz Deutschland mit spannenden Back-Workshops live vor Ort. So auch Hamburg. Da uns aber der Lockdown zum zuhause bleiben zwingt, finden viele der Veranstaltungen online statt. Eines können wir euch trotzdem versprechen: Die Teilnahme macht unfassbar viel Spaß und überzeugt mit Geling-Garantie! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Online-Franzbrötchen-Backkurs? Alle relevanten Infos erhaltet ihr nach der Buchung per Mail. Los gehts!

Die Malbucht versorgt euch mit Kreativität

Eine Aktivität, die euch ein Weilchen beschäftigt und ordentlich Spaß bereitet: Die Malbucht im Hamm bietet seit dem Lockdown ein Malbüdel für alle kreativen Köpfe an. Eure Rohlinge und Farben stellt ihr euch dabei selbst im Onlineshop zusammen, ein Abholtermin wird euch per Mail gestellt und bezahlen könnt ihr per EC-Karte an der Ladentür. Bedeutet: Die Bestellung ist super easy, ihr nehmt eure Lieblingskeramik mit nach Hause und könnt direkt zu Meistermalern werden. Aber denkt immer daran: Die Farbutensilien sind nur geliehen und sollten nach eurer Bastelei wieder in die Malbucht zurück gelangen.

Infos: Die Malbucht, Caspar-Voght-Straße 44, 20535 Hamburg

Gönnt euch einen leckeren Burger von Bobby's Burger

Das Gefühl, das ihr bekommt, wenn ihr in einen saftigen Burger beißt, habt ihr auch während der ganzen Zeit zuhause nicht vergessen? So soll es sein! Damit ihr euch aber auch weiterhin daran erinnert, empfehlen wir euch, eine Großbestellung bei Bobby's Burger zu tätigen. Ein Baconburger mit extra viel Käse? Kein Problem! Frischer Gorgonzola cremig auf dem Patty zerlaufen? Klar, bekommt ihr! Und die Delikatessen sind auch gar nicht mal so teuer. Der einfache Cheeseburger startet schon bei 7,90 Euro und schmeckt wirklich himmlisch.

Infos: Bobby's Burger, Hudtwalckerstraße 28, 22299 Hamburg

Probiert Tasting-Pakete aus dem Weinladen St. Pauli

Trotz Lockdown haben wir alle eines gemeinsam: die Liebe zum Alkohol. Das denkt sich auch der Weinladen St. Pauli und bietet euch für die Zeit zuhause die Möglichkeit, euch besondere Weine auf der Zunge zergehen zu lassen. Ihr habt die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten: "6 Flaschen für ein Hallelujah" stellt euch eine Auswahl an Hausweinen vor. Die beiden Kenner Steph und Jo haben ein paar tolle Tropfen für euch zusammengepackt und gehen mit euren Freunden und euch auf digitale Entdeckungsreise. Oder ihr entscheidet euch für "Trink langsam: Jetzt erst recht" und erfahrt sechs explosive Weinüberraschungen, die euch per Post serviert werden. Wie toll!

Infos: Weinladen St. Pauli, Paul-Roosen-Straße 29, 22767 Hamburg

Diese Erfindungen hat Corona hervorgebracht

Die Krise kann auch kreativ: Wir stellen euch Corona-Innovationen in Hamburg vor.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

App Download

Dir hat der Artikel gefallen?
Mehr gibt’s in der App!

Neuigkeiten, Tipps, Rabatte, Verlosungen und vieles mehr aus Hamburg.