Direkt zum Inhalt
Harriet Dohmeyer / FlohZinn
Wilhelmsburg

Kram und Kultur: Flohmarkt "FlohZinn" lädt wieder zum Trödeln ein

Jeden ersten Sonntag im Monat findet in den Wilhelmsburger Zinnwerken der Kulturflohmarkt FlohZinn statt. Mit jede Menge Kram, Live-Musik und lecker Essen. Wir verraten euch, was genau euch am 7. Oktober beim nächsten FlohZinn erwartet.


Flohmärkte gibt es eine Menge. Mit Kram und Kruscht, Schätzen und Schund. Beim FlohZinn in den Wilhelmsburger Zinnwerken bekommt ihr das auch – und noch eine Menge mehr. Zum Beispiel Live-Musik, kreative Küche, Selbstgemachtes. Kurzum: FlohZinn ist ein Kulturflohmarktim allerbesten Sinne.

Singer-Songwriter Axel Auerbach sorgt für den richtigen Soundtrack

Jeden ersten Sonntag im Monat könnt ihr hier nach Herzenslust stöbern, schmausen, lauschen und schnacken. Bei der nächsten Ausgabe, dem FlohZinn am 7. Oktober 2018, verwöhnt Singer-Songwriter Axel Auerbach mit "zärtlich-zubeißenden Klängen" (O-Ton FlohZinn). Mit derart betörten Sinnen könnt ihr dann bei " Crêpes und Kreide " kreativ speisen: Während ihr den süß oder deftig belegten Pfannkuchen mampft, könnt ihr gleichzeitig den Stand bemalen. Die Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsburg kommt mit einem Infostand, Mitmach-Gaudi und Wissenswertes rund ums Feuerwehrauto.

FlohZinn: Krims, Krams, Kruscht und Kunst

Verkauft wird an den Ständen alles, was die Haushalte der Wilhelmsburger oder auch der Besucher vom Festland so hergibt: Klamotten, Bücher, Praktisches. Bei manchen könnt ihr vielleicht auch selbstgestrickte Socken oder auch Avocado-Setzlinge erstehen. Für Vinyl-Freunde gibt's wie immer einen großen Platten-Stand. **Wo:**Wilhelmsburger Zinnwerke, Am Veringhof 7, 21107 Hamburg **Wann:**Sonntag, den 7. Oktober 2018, von 10 bis 17 Uhr (jeden ersten Sonntag im Monat) Mehr Infos auf der Homepage des FlohZinn.

Liebe auf den zweiten Blick: Tolle Vintage-Läden in Hamburg

Ihr mögt alten Kram und stöbert gerne? In diesen fünf Vintage-Läden werdet ihr euch wohlfühlen.

Mehr lesen über