Direkt zum Inhalt
JUMP House / Tom Menz
Poppenbüttel

Im "JUMP House" Poppenbüttel geht der Spaß so richtig los

Einmal auspowern, bitte: Im Jump House in Poppenbüttel könnt ihr eurem inneren Kind vollkommen freien Lauf lassen und nach Herzenslust springen, hüpfen und toben.


Ihr schleppt noch ein paar überzählige Kalorien vom ausgiebigen Schlemmen über die Feiertage mit euch herum? Im Jump House in Poppenbüttel werdet ihr die garantiert schnell wieder los, denn die hiesigen Experten für Sport und Spaß haben sich einiges überlegt, um euch auf Trab zu bringen. Die nach eigener Aussage spektakulärste Trampolinhalle der Stadt hat nämlich abgesehen von unzähligen Spring-Möglichkeiten noch mehr im Angebot.

Fühl dich wie ein Ninja!

Die Weltneuheit Sky Ninja wird dich begeistern, denn hier kannst du wie in einer TV-Show in mehr als 8 Metern Höhe klettern, hangeln und rennen. Mit einem Seil gesichert überwindest du spektakuläre Hindernisse und saust am Ende an einer Zip Line durch die ganze Halle. In der Ninja Box 2.0 kannst du in vier verschiedenen Parcours trainieren. Besonders beeindruckend: Die zweistöckige Box mit bis zu zehn Metern Höhe, die es in der Form nur in Poppenbüttel gibt! Was euch noch erwartet: Springen in einen Berg weicher Schaum-Würfel, Trampolin-Völkerball und die Battle Box, in der ihr versucht, euch gegenseitig mit gepolsterten Sticks von einem Balken zu schubsen.

Infos: Jump House, Poppenbütteler Bogen 46, 22399 Hamburg

Indoor-Aktivitäten in Hamburg

So ein Tag im JUMP House eignet sich ja am besten für Schietwetter-Tage. Falls ihr aber mal weniger Lust auf Toben und mehr auf Entdecken habt, dann solltet ihr mal einen Blick auf unsere Indoor-Aktivitäten in Hamburg-Liste werfen. Hier kommen Groß und Klein auf ihre Kosten.

Mehr lesen über