Direkt zum Inhalt
Hamburg Jetzt!

Gesponsert

ByteFM
Hamburg

"Hamburg Jetzt!": die Radioshow über den musikalischen Nachwuchs

Maria Anderl
Maria Anderl

Die neue Radioshow Hamburg Jetzt! wirft einen Blick in die musikalische Zukunft unserer Stadt. Denn hier dreht sich alles um Newcomer.

Deichkind, Tocotronic, Kettcar: Eins ist klar, Hamburg hat schon so manche musikalische Perle hervorgebracht. Umso spannender ist die Frage, wer in Zukunft den Ton in der Hansestadt angeben wird? Genau mit diesem Thema setzt sich die neue Radiosendung "Hamburg Jetzt!", die auf ByteFM läuft, auseinander. Das Ziel der Sendung, die von der Haspa Musik Stiftung gefördert wird: Einmal im Monat genau zu beleuchten, mit welchen Newcomern ihr euch in Zukunft auseinandersetzen solltet und wer bald ganz oben mitspielen wird. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf Bands, sondern auch auf dem ganz jungen Nachwuchs.

Moderator Marius Magaard
ByteFM

Radio an und Ton rauf

Wann ihr die Sendung hören könnt? Diesen Donnerstag von 8 bis 9 Uhr und danach alle vier Wochen. Wer es morgens nicht schafft, hat am Abend noch einmal die Gelegenheit. Dann läuft das Format von 20 bis 21 Uhr. Die Radio-Frequenz lautett: 91,7 & 104,0 MHz. Moderiert wird "Hamburg Jetzt" von Paula Steinbauer und Marius Magaard. Und hier schließt sich der Kreis. Denn: Die Haspa Musik Stiftung förderte 2017 einen Volontariatsplatz bei ByteFM und dieser war kein geringerer als der von Marius Magaard.

Die nächste Sendung läuft am 17. Februar, also schaltet ein und erfahrt, wen wir bald im Radio rauf und runter hören werden. Diesmal mit von der Partie: Das Jungendkunsthaus Esche in Altona.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.