Direkt zum Inhalt
Friseur Altona
Unsplash/ Guilherme Petri
Hamburg

5 gute Friseure in der Hamburger Innenstadt

Neben dem Hausarzt ist ein guter Friseur ein Must-have. Ob Pixie, Welle oder Balayage: Diesen 5 Friseuren in der Innenstadt könnt ihr euer Haar anvertrauen.


Martin Max Friseur: Der perfekte Look für dich

Martin Max kennt ihr vielleicht aus der "Brigitte" oder "Barbara". Hier macht er nämlich die Vorher-Nachher-Umstylings. In diesem Salon seid ihr also absolut richtig, wenn ihr euren perfekten (oder vielleicht auch einfach nur mal einen neuen) Look sucht. Nicht nur die Beratung ist top, sondern auch die Umsetzung – hier sieht die Frisur hinterher tatsächlich so aus, wie sie vorher angedacht war. Eine ganze Stunde nehmen sich die Stylisten für euch Zeit. Denn gut Ding will schließlich Weile haben.
Infos: Martin Max Friseur, Hopfensack 22, 20457 Hamburg

Haupt Sache: Hamburgs ältester Friseursalon

Im Jahr 1904 eröffnete der Wander-Barbier Gustav Walther Raeck am Großneumarkt in Haus Nummer 52/53 seinen Salon: Er frisierte und rasierte, zog gammelige Zähne und verhökerte Duft- und Heilwässerchen. Über die Jahrzehnte gab es in Raecks Frisierstube magere und pralle Zeiten, doch der Salon existiert auch heute noch – damit ist er Hamburgs ältester. Heute heißt er Haupt Sache und gehört Johannes Jöhnk, der ihn 2009 mit gerade einmal 27 Jahren übernahm. Der gebürtige Cuxhavener bringt eure Frisur mit einer selbst entwickelten Schnitt-Technik in Schwung, die das natürliche Haarwirbelwachstum berücksichtigt – inklusive Haaranalyse und Beratung über den für euren Haartypen am besten geeigneten Schnitt. Und das macht Jöhnk so gut, dass ihr euch unbedingt rechtzeitig einen Termin geben lassen solltet.
Infos: Haupt Sache Hairdressing, Großneumarkt 52, 20459 Hamburg

Dennis Friseur: Balayage und Beauty

Die Modetrendkenner unter euch wissen gewiss, was Balayage ist. Für alle anderen: Gemeint ist eine spezielle Strähnchentechnik, bei der die Farbe mit einem Pinsel vor allem Richtung Spitzen "aufgemalt" wird. So entsteht ein natürlicher, lebendiger, "sonnengebleichter" Look. Die Stylisten bei Friseur Dennis beherrschen diese Technik perfekt. Auch wenn ihr eine schmucke Welle, eine Haarverlängerung oder auch einfach nur ein tolles Make-up wünscht, seid ihr hier gut aufgehoben.
Infos: Dennis Friseur, Ferdinandstraße 6, 20095 Hamburg

Studio Endorphine: Für Glücksgefühle auf dem Friseurstuhl

Endorphine sind immer gut. Auch wenn's ums Haar geht. Denn ein gutes Gefühl ist euch eigentlich sicher, wenn ihr bei diesem Friseur in der Steinwegpassage wart. Ob ganz neuer Look oder frische Farbe – den Stylisten im Endorphine könnt ihr euch anvertrauen. Balayage können sie hier übrigens auch ganz hervorragend.
Infos: Studio Endorphine, Steinwegpassage 2, 20355 Hamburg

Secret Garden Aveda: Hair-Spa in der Innenstadt

Laut der Friseurmesse "Top Hair" ist dieser Friseursalon der beste Deutschlands – zumindest wurde Secret Garden Aveda im Jahr 2013 dafür ausgezeichnet. Und zwar für sein Konzept, das nicht nur Schnipp-Schnapp, sondern ein komplettes Wohfühlprogramm bietet. Ihr bekommt im angenehm ruhigen, entspannten Salon nicht nur eine ausführliche Beratung und anschließend den zu euch und eurem Lebensstil passenden Schnitt und Farbe, sondern auch Massagen, Tee und eine "Aromareise". Verwendet werden ausschließlich die pflanzenbasierten Aveda-Produkte.
Infos: Secret Garden Aveda, St. Anschar Platz 10, 20355 Hamburg

Error: The requested resource does not exist Gefunden auf Instagram

Extra-Tipp: HaspaJoker-Kunden erhalten in allen 14 Hamburger Filialen von Mein Friseur Meinecke und HaarKULT 20 Prozent Rabatt auf die Komplettpakete für Damen und Herren. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Die Crème de la Crème: Das sind die besten Friseure in Hamburg

Wenn euch eure Haare heilig sind, ihr den Friseur eures Vertrauens aber leider noch nicht gefunden habt, dann werft doch mal einen Blick auf unsere 10 Tipps: Das sind die besten Friseure in Hamburg.

Mehr lesen über