Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Dragan Grkic
Harburg

Grün, grüner, Harburg: Hier macht bio einkaufen Spaß

Frische Eier vom Bauernhof eures Vertrauens, Gemüse vom Landwirt aus der Region und Fleisch vom artgerecht gehaltenen Rind: Gute Bioprodukte bekommt ihr in diesen vier Harburger Läden.


Hamburgs ältester Bioladen: Die Bioinsel

1983 wurde in Hamburg-Harburg eine neue Ära eingeläutete: Die Bioinsel öffnete ihre Pforten und versorgt den Stadtteil in Hamburgs Süden seitdem mit hochwertigen Lebensmitteln biologischer Herkunft. Neben den Küchenklassikern wie Kartoffeln, Brot und leckerem Käse könnt ihr in der Bioinsel auch exquisitere Produkte in der Feinkost-Abteilung kaufen. Hier verfeinern Oliven, Fruchtaufstriche und Pasta aus Italien sowie Bärlauch-Pesto aus Griechenland euren Speiseplan.

Infos: Bioinsel Naturkost, Julius-Ludowieg-Str. 32, 21073 Hamburg

Bioladen mit Herz: Biospecials & Kaffee

Klein aber fein – dieser Ausspruch trifft auf den Bioladen Biospecials & Kaffee in Harburg definitiv zu. Die gut gelaunten Inhaber sorgen in ihrem Geschäft nämlich nicht nur für ein Spitzen-Sortiment, sondern stehen euch jederzeit beratend zur Seite, falls euch die Wahl bei den feinen Biospezialitäten doch mal schwerfallen sollte.

Infos: Biospecials & Kaffee, Eißendorfer Straße 163, 21073 Hamburg

Unter freiem Himmel: Bio-Wochenmarkt in Harburg

Den Mittwoch solltet ihr euch von nun an dick im Kalender anstreichen: Denn da bietet sich die perfekte Gelegenheit, euren Geschmackshorizont zu erweitern. Wie? Indem ihr einfach mal von Stand zu Stand auf dem Bio-Wochenmarkt in Harburg schlendert und euch durch das fantastische Angebot futtert. Was schmeckt, wird dann einfach auf Vorrat gekauft – der muss schließlich bis zum nächsten Mittwoch halten.
Infos: Bio-Wochenmarkt Harburg, Marktplatz Sand, 21073 Hamburg

Frisch vom Bauern: Overmeyers Biohofladen

Zugegeben, Overmeyers Hofladen liegt streng genommen bereits in Seevetal. Trotzdem lohnt eine kleine Stippvisite hierhin immer. Warum? Weil ihr hier Produkte aus kontrolliert-ökologischer Landwirtschaft bekommt. Darunter über 40 Sorten frisches Gemüse, die je nach Saison sogar direkt vom Feld gepflückt und im Hofladen angeboten werden. Da heißt es zugreifen, oder?
Infos: Overmeyers Hofladen, Emmelndorfer Straße 55, 21218 Seevetal

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über