Direkt zum Inhalt
Mutter und Kind
Unsplash / James Wheeler
Wandsbek

Fit mit Baby: 5 Sportkurse für Mütter im Bezirk Wandsbek

Ihr wohnt im Bezirk Wandsbek und möchtet nach der Baby-Pause wieder sportlich durchstarten? Hier findet ihr 5 Sportkurse, die Mama und Baby fit machen.


Kraft und Entspannung bei Mummy Moves Me

Bei Mummy Moves Me könnt ihr schon während der Schwangerschaft mit dem Sport anfangen. Nach der Geburt geht es rückbildungsbegleitend mit Mama Workout weiter. Das Ganzkörpertraining zielt vor allem auch auf den Beckenboden und die Körpermitte ab. Das sorgt dafür, dass ihr schnell wieder voll auf der Matte steht. Wer möchte, geht zum Mama Workout Outdoor. Mit einem Mix aus Konditionstraining, Kräftigungsübungen und Entspannung ist der Kurs speziell auf Mamas mit Baby ausgelegt.
Infos: Mummy Moves Me, Groten Hoff 12, 22359 Hamburg

Ab in den Park mit BuggyFit

Sporteln mit Baby steht bei BuggyFit ganz klar im Vordergrund. Ob ihr dabei gemäß Namensmotto draußen mit dem Buggy mitmacht, oder euch stattdessen zum Beispiel beim MummyFit indoor auspowert, bleibt ganz euch überlassen. Das Angebot ist groß und sehr flexibel: Die Buggy-Gruppen treffen sich unter anderem in mehreren Parks in Hamburg. Und ab mindestens fünf teilnehmenden Müttern könnt ihr den Park sogar selbst bestimmen.
Infos: BuggyFit, verschiedene Treffpunkte in mehreren Parks

Yoga und Beckenbodentraining in der Hebammenpraxis Well.come

In der Hebammenpraxis von Catrin Groß könnt ihr euch schon während der Schwangerschaft mit Yoga fit halten. Nach der Geburt geht es dann mit Rückbildungsgymnastik und Mama Fit weiter. Durch gezielte Beckenbodenübungen und Sport für Bauch, Beine und Po kommt ihr schnell wieder in Form. Angebote für Baby-Massage und Ernährungsberatung runden das bunte Angebot bei Well.come ab.
Infos: Hebammenpraxis Well.come, Poppenbüttler Hauptstraße 13, 22399 Hamburg

LEBÄnGEG bietet Sport mit und ohne Baby

Ein vielseitiges Angebot für Mama und Baby erwartet euch bei LEBÄnGEG. Das fängt schon während der Schwangerschaft an und geht bis hin zum Kinder-Yoga. Dazwischen tummeln sich Kurse wie Workout meets Yoga, wo euch Inhaberin Ulrike Braun-Lück mit einer Mischung aus Bauch-Beine-Po, Wirbelsäulengymnastik und Yoga Beine macht. Wer auch mal ohne den Nachwuchs Sport treiben möchte, kann sich beim Athletiktraining auspowern, und zum Abschluss mit Herzchakra-Meditation entspannen.
Infos: LEBÄnGEG, Saseler Bogen 6, 22393 Hamburg

Zusammen trainieren in der Elternschule Steilshoop

In der Elternschule Steilshoop findet ihr zusätzlich zum Beratungsprogramm verschiedene Sportkurse extra für Mütter mit Baby. Von der klassischen Rückbildungsgymnastik bis hin zu Mama-fit-Kursen gibt es wechselnde Angebote. Und wenn ihr mal nicht sporteln möchtet, könnt ihr stattdessen beim gemeinsamen Gemüseschnippeln im Kochklub entspannen. Oder ihr macht bei den zahlreichen Festen mit, die in der Elternschule ebenfalls gefeiert werden.
Infos: Elternschule Steilshoop, Gropiusring 43a, 22309 Hamburg

Hamburg mit Kind: Tolle Tipps für Regen und Sonne

Egal ob's draußen stürmt oder die Sonne scheint: Hamburg mit Kindern ist bei jedem Wetter toll. kiekmo verrät euch die besten Tipps.

Mehr lesen über