Direkt zum Inhalt
Filmautotreffen
Hamburg

Filmauto-Treffen in Hamburg: Sagt Hallo zu K.I.T.T., Batmobil und Co.!

Habt ihr früher auch Knight Rider geguckt? Den DeLorean in "Zurück in die Zukunft" bewundert? Am 12. September 2020 könnt ihr eure automobilen Kindheits- oder Jugendhelden mal aus der Nähe angucken: beim Filmauto-Treffen in der HafenCity.


Erinnert ihr euch noch, wie David Hasselhoff und K.I.T.T., sein multitalentiertes, intelligentes, quasi unzerstörbares, sprechendes Auto, Verbrecher jagten? Anfang der 1980er war das, doch die Karre ist immer noch Kult. Genau wie der DeLorean, die Zeitmaschine in "Zurück in die Zukunft". Oder das Batmobil. Habt ihr nicht Lust, euch die krassen Gefährte mal nicht auf der Mattscheibe, sondern in der Realität anzugucken? Könnt ihr: am 12. September 2020 auf dem Überseeboulevard!

Herbie, Bumblebee – wer kommt noch?

Von 13 bis 17 Uhr geben sich hier Filmautos ein Stelldichein. Oben genannte sind dabei, welche sonst noch kommen, wird noch nicht verraten. Vielleicht Herbie? Der gehört nämlich auch zur Filmauto-Treffen-Deutschland-Community von Florian Schulze, der die Schau nach dem Vorbild des "Las Vegas Car Stars" Event organisiert. Oder auch der Dodge Charger aus "The Fast and the Furious", der Ferrari Daytona aus "Miami Vice" und Bumblebee, ein Chevy Camaro aus "Transformers". Schaut also auf jeden Fall mal vorbei und lasst euch überraschen.
Infos: Filmauto-Treffen Deutschland, 12. September 2020, 13 bis 17 Uhr, Überseeboulvard, 20467 Hamburg

(Open Air)-Kino in Hamburg

Apropos Filme: Diese Open-Air-Kinos in Hamburg solltet ihr unbedingt mal austesten. Und sollte das wegen Schietwetter mal nicht passen, können wir euch eines dieser schönen Kinos in Hamburg empfehlen.

Mehr lesen über