Direkt zum Inhalt
gaia Bienenwachstücher
gaia
Hamburg

5 Tipps für faire und nachhaltige Geschenkideen aus Hamburg

Alice von der Laden
Alice von der Laden

Ihr achtet bei eurer Kleidung, im Haushalt und bei der Kosmetik auf Nachhaltigkeit? Dann liegt es euch bestimmt am Herzen, auch euren Liebsten zu Weihnachten eine Freude zu machen, die unserer Erde nicht schadet. Wir haben fünf Ideen für nachhaltige Weihnachtsgeschenke.

Nachhaltige Hygieneprodukte unter dem Weihnachtsbaum

Ein neues Parfum, eine hochwertige Handcreme oder gleich ein ganzes Set von der Parfümerie? Kosmetika und Hygieneprodukte gehören zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Gutes für die Haut und für den Planeten gibt es von terrorists of beauty. Die Seifenblocks des Hamburger Unternehmens werden ohne künstliche Inhaltsstoffe, ohne Plastik, ohne Mikroplastik, ohne Palmöl und ohne Tierversuche hergestellt und säubern nicht nur euren Körper, sondern auch eure Haare. Mit unserem terrorists of beauty-Vorteil spart ihr satte 20 Prozent im Onlineshop. Auch toll: hochwertige und gleichzeitig vegane Handcreme. Die Jungs von 4peoplewhocare haben ganz besondere Cremeblocks entwickelt, die in nachfüllbaren Dosen daherkommen und unserem blauen Planeten Gutes tun. Darüber freuen sich doch alle. 

Bewusst bestellen im Avocadostore 

Mit wenigen Klicks bestellt, häufig nur einen Tag später geliefert – Amazon hat viele Vorteile, keine Frage. Wenn ihr den BigPlayer im Onlinehandel aber nicht noch größer machen wollt, müssen Alternativen her – wie der Avocadostore. Auf der Webseite des Hamburger Unternehmens findet ihr fast alles, was ihr braucht: von nachhaltigen Modemarken, Schuhen und Accessoires zu Haushaltswaren, Technikgeräten, Wellnessprodukten, Möbeln und Deko. Ihr seid auf der Suche nach einem Geschenk, habt aber so gar keine Ahnung? Stöbert einfach mal durch die einzelnen Kategorien, hier findet ihr was für die ganze Familie, versprochen! Dabei ist den Betreibenden wichtig, dass nur nachhaltige Anbieter ihre Produkte dort verkaufen dürfen. Hier bekommt ihr zum Beispiel die tollen Bienenwachstücher von Gaia, die inzwischen eigentlich in keinem Haushalt mehr fehlen dürfen! 

Fleisch, bei dem ihr wisst, wo’s herkommt 

Auch bei der Ernährung ist ein nachhaltiger Gedanke wichtig. Regionales Gemüse, vielleicht sogar aus dem Biomarkt in Hamburg, liegt immer im Kühlschrank, nur beim Fleisch wisst ihr nie so genau, wo es wirklich regional ist? Wie wärs, wenn ihr euch selbst oder einem Fleischliebhaber in der Familie einfach eine ganze Kuh schenkt? Nein, natürlich sollt ihr euch das Tier nicht auf den Balkon stellen! Ein Stück Land bietet das Fleisch ganzer Tiere an, die erst geschlachtet und verarbeitet werden, wenn jedes einzelne Teil verkauft ist. Ob Rind, Schwein, Geflügel oder Wild, ihr könnt euch sicher sein, dass die Tiere artgerecht gehalten und hier bei uns im Norden geschlachtet werden. Die Fleischpakete bestehen aus Filets, Rumpsteaks, Braten, Rouladen und Gulasch. Auch Hackfleisch und Würstchen gibt es. Die Gründer Lina und Hinrich wollen ein Bewusstsein für gute Lebensmittel und das Tierwohl schaffen. In der Speisekammer auf der Uhlenhorst bekommt ihr das Fleisch sogar vor Ort.

Über neue Kleidung freuen sich alle

Packt man unter dem Tannenbaum neue Klamotten aus, freut man sich doch immer, oder? Ob ein schönes Shirt von einem besonderen Label, Hamburg-Pullover, die jedem gefallen oder gar ein Paar weihnachtliche Socken – am liebsten würde man die neuen Teile gleich überschmeißen. Wenn man dann auch noch weiß, dass die Kleidung fair und nachhaltig produziert wurde, wird das Grinsen im Gesicht gleich noch größer. Ihr könnt zum Beispiel mit den tollen Teilen von NONOI bei euren Liebsten für so ein Grinsen sorgen. Das Hamburger Label verarbeitet alte Klamotten zu neuen, hippen Teilen. Blusen, Hemden, Tops und Haarbänder warten im Onlineshop auf euch. Außerdem fertigen die beiden Gründerinnen Mützen und Stirnbänder aus Wolle, Kaschmir und Baumwolle und auf die spart ihr mit unserem NONOI-Vorteil 15 Prozent! 

Immer eine gute Idee: SALZWASSER

Eine weiteres nachhaltiges Klamottenlabel aus Hamburg, was sich besonders gut als Geschenk unter dem Christbaum macht, ist SALZWASSER. Das Modelabel produziert hochwertige Lieblingsteile – und schützt damit das Meer. Um den Wandel in der Bekleidungsindustrie aktiv mitzugestalten, arbeitet SALZWASSER mit regionalen und europäischen Produktionsstätten zusammen und nutzt für die Produktion ihrer langlebigen Mode hauptsächlich natürliche Bio-Materialien. Schenkt euren Liebsten in diesem Jahr zum Fest vielleicht einen langlebigen Pullover im maritimen Blau, moderne Hemdjacken oder coole Accessoires. Mit unserem SALZWASSER-Vorteil bekommt ihr im Shop ein Postkartenset geschenkt – damit ist die passende Weihnachtskarte auch gesichert.

Infos: SALZWASSER, Kampstraße 12, 20357 Hamburg

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.