Direkt zum Inhalt
Fahrrad, Reparatur
Unsplash / Wayne Bishop
Wandsbek

Fahrradladen in Wandsbek: 7 Adressen für euren Drahtesel

Die Luft ist raus, das Licht ist aus? Wenn du zufällig zwischen Walddörferstraße und Barsbütteler Straße mit deinem angeschlagenen Rad unterwegs bist, hast du Glück: In Hamburg-Wandsbek warten genug Fahrradläden darauf, dein Zweirad wieder fahrtüchtig und sicher zu machen – oder dir bei Bedarf ein neues Fahrrad zu verkaufen.


Seit über 100 Jahren im Geschäft: Fahrrad Löwe

Fahrrad Löwe ist ein Fahrradladen in Wandsbek mit Tradition: Seit über 100 Jahren ist das Geschäft in der Wandsbeker Chaussee ansässig. Während hier früher auch Motorräder und Autozubehör verkauft wurde, findet ihr heute ein reines Fahrradfachgeschäft vor. Ihr könnt hier ein komplettes Rad oder nur einen neuen Sattel kaufen, euer Fahrrad winterfest machen oder nur das Licht reparieren lassen.

Infos: Fahrrad Löwe, Wandsbeker Chaussee 13, 22089 Hamburg

Runde Sache bei der Fahrrad Ecke Wandsbek

Thomas Schindowski und sein Team sind richtige Fahrrad-Freaks. Sie lieben es nicht nur, damit herum zu fahren, sondern auch, daran herum zu schrauben. Schaut ihr mit eurem Rad bei ihnen vorbei, werdet ihr das merken: Sie beraten euch mit Spaß zu einem neuen Fahrrad, das sie individuell aufbauen können, oder reparieren euren Drathesel fachkundig in der Werkstatt.

Infos: Fahrrad Ecke Wandsbek, Walddörferstraße 51, 22041 Hamburg

Mega Auswahl bei Mega Bike Jenfeld

Nicht abschrecken lassen: Mega Bike ist ein wirklich großer Fahrradladen im Wandsbeker Stadtteil Jenfeld. Den platten Reifen reparieren die Servicemitarbeiter dennoch innerhalb kurzer Zeit, meist ganz ohne Warten. Habt ihr doch mal etwas mehr Zeit, könnt ihr euch dort umfassend beraten lassen und verschiedene Modelle Probe fahren. Neben Jenfeld gibt es weitere Filialen in Bramfeld und Altona und Schleswig-Holstein.

Infos: Mega Bike Jenfeld, Barsbütteler Straße 49, 22043 Hamburg

Schnell und unkompliziert: Fahrräder J-Punkt-K

Unkompliziert, schnell, günstig – das loben Kunden, die ihr Fahrrad zur Reparatur oder Inspektion zu J-Punkt-K gebracht haben. In der Regel könnt ihr euer Fahrrad schon nach einem Tag wieder abholen. Nicht nur der Reparaturservice überzeugt: Wenn ihr nach Ersatzteilen oder gebrauchten Rädern Ausschau haltet, seid ihr hier ebenfalls richtig.

Infos: Fahrräder J-Punkt-K, Rodigallee 167b, 22043 Hamburg

Erfüllt euch euren Radwunsch bei Fahrrad Dulsberg

Inhaber Kai Zenker und Werkstattleiter Fabian Marasus sehen sich selbst als Wunscherfüller. Sie verkaufen nicht einfach nur Fahrräder, sondern Lebensfreude. Aber auch wenn der Dynamo schleift oder die Bremsen nicht richtig ziehen, seid ihr bei Fahrrad Dulsberg auf dem Dulsberg genau richtig. Tipp: Wenn ihr selbst Fahrradschläuche wechselt und Reifen flickt, könnt ihr die alten Fahrradschläuche hier zum Recyceln abgeben.

Infos: Fahrrad Dulsberg, Straßburger Straße 9-11, 22049 Hamburg

Mehr als 1.000 Räder bei 1000 Räder

Seit 1982 gibt’s bei 1000 Räder in Dulsberg Fahrräder und den kompletten Service drumherum. Aus vermutlich mehr als 1.000 Rädern könnt ihr euch hier ein neues Gefährt aussuchen oder euer altes auf Vordermann bringen lassen. Die große Auswahl an Fahrrädern verschiedener Marken könnt ihr auch im Onlineshop erkunden, für Reparaturen müsst ihr persönlich vorbeikommen. Da überzeugt der Next-Day-Werkstatt-Service von montags bis freitags.

Infos: 1000 Räder, Krausestraße 116, 22049 Hamburg

Rundum-Service bei Fahrrad Nielandt

Das Angebot an Cityrädern, Klapprädern und E-Bikes bei Fahrrad Nielandt ist riesig. Ihr werdet hier umfassend beraten und auch in Sachen Finanzierung und Versicherung aufgeklärt. Die Fahrradwerkstatt knüpft sich zudem jedes Rad vor – ob im Laden gekauft oder nicht – und macht den Service perfekt.

Infos: Fahrrad Nielandt, Friedrich-Ebert-Damm 30-32, 22049 Hamburg

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über