Direkt zum Inhalt
Singen, Noten
Unsplash / David Beale
Bramfeld

3 Events in Bramfeld, die ihr im Dezember nicht verpassen solltet

Schon wieder ist das Jahr vorbei, Weihnachten rauscht heran. Ihr wollt besinnliche Momente? Nochmal eine ordentliche Party? Etwas Gutes tun? Könnt ihr: Drei Termine, die ihr euch aufschreiben solltet.


Ökumenischer Adventskalender: Besinnlich vorweihnachten

Ihr lechzt nach besinnlich-gemütlicher Weihnachtsstimmung? Dann verpasst nicht den Ökumenischen Adventskalender, bei dem täglich irgendwo eine Tür auf geht, hinter der bei Plätzchen und Tee gemeinsam gesungen oder eine Geschichte erzählt wird. Veranstaltet wird er gemeinsam von der Simeon Gemeinde, dem Stadtteilarchiv, der Combo und dem Stadtteilchor. Die genauen Orte für jeden Tag findet ihr in Flyern, die überall ausliegen. Tipp: Mittwochs geht es immer ins Brakula. Ihr Kinderlein, kommet! Und die Erwachsenen auch. **Was:**Ökumenischer Adventskalender im Brakula **Wann:**mittwochs, 4., 11., 18. Dezember 2019, 18 Uhr Wo: Brakula – Bramfelder Kulturladen, Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg Wie viel: Eintritt frei

Soulship: Groovy Beats zum Abzappeln

Zwischen all dem Glöckchengeläut braucht ihr mal ein paar ordentlich Beats? Aber gerne doch: Soulship heizen euch mit groovy, funky, souly Songs von Stefanie Heinzmann bis Otis Redding, von Stevie Wonder bis Jamiroquai, von Jackson Five bis Incognito und auch einigen eigenen Songs ordentlich ein. Fette Rhythmus-Section mit dreistimmigem Bläsersatz und eine stimmgewaltige Sängerin – move your booty! Was: Soulship **Wann:**Samstag, 7. Dezember 2019, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) Wo: Brakula – Bramfelder Kulturladen, Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg **Wie viel:**10 Euro (Vorverkauf), 12 Euro an der Abendkasse[youtube id="3e2RUgXI7MM"]

Fotoaktion für "Hörer helfen Kindern": Gutes tun

Solltet ihr gelegentlich Radio Hamburg hören, kennt ihr es vielleicht: Für seinen gemeinnützigen Verein "Hörer helfen Kindern" veranstaltet der Sender verschiedene Aktionen, deren Erlös sozial benachteiligten, kranken oder behinderten Kindern zugute kommt, die dringend Unterstützung brauchen. Gegen fünf Euro Spende könnt ihr euch vor einer Leinwand mit winterlichem Motiv ablichten lassen – vielleicht habt ihr dann nicht nur Gutes getan, sondern sogar gleich ein schönes Weihnachtsgeschenk für eure Lieben? Ihr könnt das Foto gleich mitnehmen oder es euch per Mail digital zuschicken lassen. Was: Fotoaktion für "Hörer helfen Kindern" **Wann:**Freitag, 20. Dezember 2019, 10 bis 20 Uhr **Wo:**Marktplatz Galerie Bramfeld im Erdgeschoss bei Tchibo, Bramfelder Chaussee 230, 22177 Hamburg Wie viel: Eintritt frei, fünf Euro Spende fürs Foto

Ehrenamt in Hamburg

Ihr würdet gerne noch mehr Menschen helfen? Wie wäre es dann mit einem Ehrenamt in Hamburg ? Wir stellen euch 10 gemeinnützige Vereine zum Engagieren vor.

Mehr lesen über