Direkt zum Inhalt
Shutterstock / Jose Luis Carrascosa
Wandsbek

Der Food Truck Market in Wandsbek: Essen, so weit das Auge reicht

Am 8. Mai findet wieder der "Food Truck Market" auf dem Wandsbeker Marktplatz statt. Bis September könnt ihr euch an drei Terminen dort den Bauch vollschlagen.


Streicht euch den 8. Mai fett im Kalender an, denn da findet wieder der Food Truck Market Wandsbek statt. Von Mai bis September kommt ihr in den Genuss kulinarischer Wunderwerke auf dem Wandsbeker Marktplatz. Danach luschern schon Oktoberfest und Weihnachtsmarkt ums Eck und werden den Platz in den kalten Monaten erstmal für sich einnehmen. Keine Frage, auch da wird die eine oder andere Gaumenfreude ihren Weg zu euch finden. Der Food Truck Market ist aber ganz klar etwas Besonderes.

Fusion Kitchen bringt Geschmacksknospen zum Glühen

Neben den Publikumslieblingen Otto's Burger Foodtruck und dem HACKBARON, die euch im vergangen Jahr nach Wandsbek lockten, könnt ihr euch dieses Mal auch auf andere spannende Food Trucks auf dem Marktplatz freuen. Vielleicht ist dieses Mal auch wieder der Truck von Happy Bite dabei, die traditionelle koreanische Gerichte neu auflegen und damit ein völlig neues Geschmackserlebnis versprechen. **Wann?**Mi, 8. Mai,Mi, 7. August und Mi, 11. September 2019 12 bis 22 Uhr **Wo?**Wandsbeker Marktplatz **Wie viel?**Der Eintritt ist frei, aber bringt Bargeld mit. Ihr wollt ja schließlich satt werden.

Noch mehr für Foodies

Wenn der Food Truck Market Wandsbek Pause macht, muss Ersatz her. Wir haben uns auf die Suche nach den besten Burgern im Osten Hamburgs gemacht und sie für euch zusammengetragen. Wir wünschen guten Appetit!Im Atelier von Anneke Degen riecht es nach Holz. Die Dielen knarzen mit jedem Schritt, Licht fällt durch die alten Fabrikfenster auf Hobel, Schnitzmesser und Holzspäne. Dass es in der Werkstatt so ruhig ist, kommt selten vor. Eigentlich sei immer jemand bis spätabends da, erzählt Anneke. Ob es die Kollegin ist oder ihre Kunden, viel beschäftigte Solisten oder Hochschulprofessoren. "Wenn dann mal ein paar Tage nicht so viele Leute hier sind, nehme ich mir immer viele Dinge vor, die ich mal in Ruhe machen kann", sagt sie. "Aber meistens denke ich dann: Komm, jetzt schnitze ich doch noch die Schnecke zu Ende. Geigenbauen ist einfach meine allerliebste Beschäftigung."

Mehr lesen über