Direkt zum Inhalt
Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe
Rothenburgsort

Erlebnispfad Kaltehofe: Barfuß die Natur entdecken

Die Natur mit allen Sinnen entdecken macht den Kopf frei, und für die Kids gibt's viel zu entdecken - also ab mit euch nach Kaltehofe!


Auf der Elbinsel Kaltehofe ist seit September 2017 ein neuer und kostenloser Naturerlebnispfad geöffnet. Hier könnt ihr die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt auf Kaltehofe erkunden und über interaktive Informationstafeln werden gleich die Erklärungen geliefert. Dazu entführt euch Rothenburgsorts Industriedenkmal ins letzte Jahrhundert.

Heimische Tiere beobachten

Unterschiedliche Stationen machen den Marsch durch Flora und Fauna abwechslungsreich und den Lütten wird nicht langweilig. Unterwegs gibt es es ein Insektenhotel und Wildkräuter- und Schmetterlingswiesen zu entdecken. Und von der Beobachtungsplattform habt ihr, mit einem Fernglas ausgerüstet, das vor Ort geliehen werden kann, einen guten Blick auf die unterschiedlichen Vogelarten.

Barfuß durch die Natur

Besonderen Spaß macht der 30 Meter lange Barfußpfad, der alle Sinne weckt. Abgerundet wird der Naturtag durch die An- und Abfahrt mit einer Barkasse von Landungsbrücke 10. Jetzt muss nur noch ein wenig das Wetter mitspielen - und der perfekte Kurzurlaub in der Natur ist gesichert!
Infos: Wasserkunst Kaltehofe, Kaltehofe-Hauptdeich 6-7, 20539 Hamburg

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über