Direkt zum Inhalt
Unsplash / Peter Hansen
Hamburg

Kreuzfahrtschiffe Hamburg: Diese Ozeanriesen kommen 2019

Auch in diesem Jahr könnt ihr wieder viele Kreuzfahrtschiffe in Hamburg bestaunen. Fans der Giganten bekommen vor allem bei den Cruise Days im September viel zu sehen.


In diesem Jahr könnt ihr euch auf knapp 220 Kreuzfahrtschiffe in Hamburg freuen. Darunter echte Giganten. Und klar, der Liebling vieler Fans kommt gleich mehrmals die Elbe hoch. Ohne Queen Mary 2 kann Hamburg eben nicht mehr. Das Flaggschiff der britischen Cunard Line kann am 16. Juni beim Einlaufen bewundert werden. Am 24. September und am 27. Oktober dann erneut. Auch im November kommt die Königin der Kreuzfahrtschiffe nochmal nach Hamburg.

Kreuzfahrtschiffe in Hamburg: "Independence Of The Seas" kommt im Mai

Dass immer mehr Kreuzfahrtschiffe Hamburg anlaufen, ruft auch Kritiker auf den Plan. Die werden nicht müde, auf Schiffsabgase hinzuweisen, die solche Stippvisiten den Hansestädtern bescheren. Allerdings gibt's trotzdem noch reichlich Menschen, die es einfach lieben, sich die riesigen Kreuzfahrer bei ihren filigranen Manövern in der engen Fahrrinne der Elbe anzuschauen. Erwartet werden 2019 unter anderem die "Independence Of The Seas", die voraussichtlich am 20. Mai in der HafenCity festmacht. Die "Ocean Majesty" kommt am 19. Juli, Schiffe der "Aida"-Flotte übers ganze Jahr verteilt.

12 Kreuzfahrer bei den Cruise Days 2019

Der Termin für die Cruise Days steht übrigens auch schon. Anlässlich des Spektakels, das sich längst zum Volksfest gemausert hat, werden in den Tagen vom 13. bis 15. September 2019 voraussichtlich zwölf Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen festmachen. Das wäre dann ein neuer Rekord!

2018 steuerten insgesamt 212 Pötte die Kreuzfahrtterminals in der Hansestadt an, im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um rund zehn Prozent. Insgesamt waren 2018 mehr als zwei Millionen Deutsche als Passagiere auf den Weltmeeren unterwegs. Eine Übersicht aller Anläufe in Hamburg findet ihr auf der Website der Cruise Gate Hamburg.

Die kleinste Kreuzfahrt der Welt in Hamburg

Kennt ihr schon die kleinste Kreuzfahrt der Welt ? Die startet an den Landungsbrücken und bringt euch nach Cranz. In der Stadt, die auch das Tor zum Alten Land genannt wird, genießt ihr drei Tage lang Ruhe und Entspannung pur. Es müssen ja nicht immer die ganz großen Pötte sein.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über