Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Elnur
Finkenwerder

Bluesrock mit Seele: DOCTOR LOVE POWER feiern Album Release

Die Bluesrock-Band DOCTOR LOVE POWER hat allen Grund zum Feiern. Denn das Trio hat ein neues Album aufgenommen – und will den Release mit seinen Fans ausgelassen auf dem Wasser zelebrieren. Eine Live-Kostprobe der Songs gibt's obendrauf.


Eine Schiffstaufe feiert man feuchtfröhlich mit dem Zerschlagen einer Flasche Sekt oder Champagner am Rumpf des Bootes. Und den Release eines Albums? Auch den kann man feuchtfröhlich auf dem Wasser zelebrieren. Im Fall der Band DOCTOR LOVE POWER & His Orchestra: an Bord eines bereits getauften Kahns. Auf dem Kulturschiff MS Altenwerderim Finkenwerder Kutterhafenpacken die Musiker am Sonntag, 23. Dezember2018, ihre Instrumente aus, um die neuen Songs vorzustellen. Das Besondere daran: DOCTOR LOVE POWER existieren zwar bereits seit über zwei Jahrzehnten, haben aber überwiegend Blues-, Country-, und Rock ’n’ Roll-Klassiker gespielt. Doch 2018 begann für die Band eine neue Ära. Nun stehen Eigenkompositionenim Vordergrund. Das Publikum darf also gespannt sein, welche Lieder es auf CD und Platte geschafft haben. [youtube id="l9Xym5fiOts"]

Die vielen Gesichter von DOCTOR LOVE POWER

Ihr musikalisches Genre bezeichnen die Musiker selbst als " Blues 'n' Roll". Dabei treten sie in unterschiedlichen Formationen auf. Häufig als Trio, klassisch mit Gesang, Gitarre, Bass und Drums. Auf dem neuen Album bekommen Mark "Doc" Bloemeke, David Hinze und Andy Plath jedoch noch Unterstützung von Kat Bloemeke, die für die Backings verantwortlich ist. Und manchmal ist DOCTOR LOVE POWER wiederum nur als Gitarre-Bass-Duo oder als Musiker-Ehepaar DOCTOR LOVE POWER & His Nurse unterwegs. Ihr dürft gespannt sein, wer alles beim Konzert auf der MS Altenwerder auf der Bühne stehen wird. **Wann?**Sonntag, 23. Dezember 2018; 20 Uhr Wo? Kulturschiff MS Altenwerder, Finkenwerder Kutterhafen, 21129 Hamburg

Mehr lesen über