Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Antimon
Lokstedt

Blick hinter die Kulissen: Führung durch die NDR Fernsehstudios

Inas Nacht, extra 3, mare TV – wolltet ihr immer schon mal wissen, wie es backstage beim NDR Fernsehen zugeht? Dann meldet euch für eine Führung durch die Studios an!


Habt ihr Lust, ein bisschen Fernsehluft zu schnuppern? Der Norddeutsche Rundfunk lädt euch ein, hinter die Kulissen seiner Sendungen zu schauen: bei einer Führung durch die NDR Fernsehstudios in Lokstedt. Wenn ihr im Juni oder Juli 2019 noch dabei sein wollt, müsst ihr allerdings schnell sein, denn es gibt nur noch vereinzelte freie Termine. Habt ihr einen ergattert, könnt ihr euch auf etwa zwei spannende, unterhaltsame und informative Stunden freuen.

Führungen nur für Gruppen ab zehn Personen

Das Tolle an dem Angebot des NDR: Es ist umsonst. Ihr müsst euch lediglich über ein Kontaktformular auf der Webseite anmelden. Allerdings werden die Führungen aktuell nur für geschlossene Gruppen von 10 bis 20 Personen angeboten. Falls ihr also Interesse habt: Trommelt alle zusammen, die ihr kennt, und meldet euch so schnell wie möglich an, um Sendungen wie "Großstadtrevier" oder "Kulturjournal" und den Menschen dahinter so nah zu kommen wie noch nie.
Infos: NDR Fernsehen, Hugh-Greene-Weg 1, 22529 Hamburg

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über