Direkt zum Inhalt
Friseur Altona
Unsplash/ Guilherme Petri
Altona

4 tolle Friseure in Altona: Schnipp, schnapp, Haare ab!

Ihr sucht einen Friseur in Altona, der euch die Haare schön macht? Bei diesen vier Salons ist euer Haupt in sicheren Händen.


1. Frisierbar: Café und Friseur in Altona

Den Namen dieses Friseurs in Altona könnt ihr wörtlich nehmen: Die Frisierbar in der Friedensallee ist Friseur und Café zugleich. Wer zwischen einzelnen Stationen wie Färben und Schneiden etwas warten muss, kann sich die Zeit gemütlich bei einem Kaffee und Schnack vertreiben – mit Espressosorten der hamburgischen Rösterei Elbgold und ausgewählten Biotees. Eine entspannte Atmosphäre ist hier ebenso selbstverständlich wie individuelle und typbezogene Beratung.
Infos: Frisierbar, Friedensallee 32, 22765 Hamburg

2. Komm Hair: Ein Friseur in Altona mit Rundumpaket

Wieso nicht Frisur und Nägel gleich in einem Zug herausputzen? In der Großen Bergstraße gelegen bietet Komm Hair eine komplette Bandbreite an. Dazu gehören – abgesehen vom herkömmlichen Waschen und Schneiden – eine Junior Behandlung für unreine Haut, Anti-Aging-Behandlung, medizinische Fußpflege und eine klassische Maniküre. Besonders geeignet für Spontane: Wer es eilig oder eine Blitzidee hat, kann auch ohne Termin vorbeikommen. Allerdings solltet ihr dann etwas mehr Wartezeit eingeplanen.
Infos: Komm Hair, Große Bergstraße 185, 22767 Hamburg

3. Verwöhnprogramm im Salon Jule Stienen

Ob Haareschneiden, Färben, Intensivhaarpflege oder Make-Up – der Salon Jule Stienen bietet das komplette Programm. Das achtköpfige Team um Inhaberin Jule ist stets bemüht, seine Gäste zu verwöhnen. Gearbeitet wird exklusiv mit Produkten von La Biosthétique, einen Termin könnt ihr euch ganz bequem online buchen. Möchtet ihr euch vorab inspirieren, lohnt sich ein Blick auf den Instagram Account, denn hier veröffentlicht das Team des Altonaer Friseursalons regelmäßig neue Frisur-Werke.
Infos: Salon Jule Stienen, Hohenesch 40, 22765 Hamburg

4. Alteingesessener Friseur aus Altona: Schrägschnitt

Im Friseur "Schrägschnitt" in Altona sind die Stühle vorne im Wartebereich meistens gefüllt – Flaute ist hier selten. Während ihr wartet, könnt ihr einen Espresso schlürfen, und wer möchte, bekommt bei der Haarwäsche erstmal eine Kopfmassage. Ponyträger müssen sich außerdem nicht mehr mit zittrigen Händen die Fransen aus den Augen schneiden – mit dem Ponyservice ist das Kürzen umsonst. Noch ein kleiner Pluspunkt: Der Salon achtet auf Nachhaltigkeit, beim Färben wird beispielsweise keine Alluminiumfolie verwendet.
Infos: Schrägschnitt, Bahrenfelder Straße 143, 22765 Hamburg

Die besten Friseure in Hamburg

Haare sind eine heikle Angelegenheit – da darf nicht jeder ran. Wenn ihr noch auf der Suche nach dem Friseur eures Vertrauens seid, klickt euch mal durch unsere Besten: Friseure in Hamburg. Wer sich bei einer entspannten Massage in Hamburg mal wieder so richtig verwöhnen lassen möchte, kann sich hier durchkneten lassen.

Mehr lesen über