Direkt zum Inhalt
Unsplash / Lily Banse
Hamburg

Underdogs der Hamburger Gastro-Szene: 5 unterschätzte Restaurants

Sie gewinnen vielleicht keine Einrichtungspreise, aber lassen unsere Foodie-Herzen höherschlagen: Diese Restaurants überzeugen mit Herzlichkeit und tollem Essen und sind definitiv einen Besuch wert.


La Terrazza: Feinste italienische Küche

Wenn ihr Gastronomen fragt, wo ihr den besten Italiener in Hamburg findet, dann werden euch viele dieses Restaurant nennen: La Terrazza. In Hamburg-Niendorf gegenüber eines knallroten Supermarkts findet ihr dieses wunderbare Lokal. Und auch, wenn es von Außen nicht so aussehen mag, im Inneren erwartet euch ganz großes Geschmackskino. Crostini mit Burrata, Feigen und Trüffel, Bio-Dorade mit Salat, Pizza mit Fenchel­salami, hausgemachte Tagliatelle mit Parmesan – ihr werdet euch kaum entscheiden können, was ihr zuerst probieren sollt. Daliah Isabella Occhipinti und ihr Lebens­ge­fähr­te Vassilios Fadidis servieren hier feinste italienische Küche zu fairen Preisen und Herzlichkeit, die überwältigend ist. Wirklich jeder sollte den beiden mal einen Besuch abstatten.

Infos: La Terrazza, Adlerhorst 18, 22459 Hamburg

Teigtasche: Schlemmen auf Litauisch

Es ist weder hip noch modern. Und Diät-Essen suchen Gäste auf der Karte vergeblich. Aber es ist so gemütlich und die Speisen, die hier auf den Tisch kommen, sind Soulfood von Feinstem. Die Rede ist vom Restaurant Teigtasche, das nur einen Steinwurf von der Reeperbahn entfernt liegt. In dem Lokal ist der Name Programm. Denn tatsächlich kommen hier neben Lammkoteletts und gefüllten Zucchini litauischer Art vor allem Teigtaschen in sämtlichen Variationen auf den Tisch – und die schmecken, glaubt man den Stammgästen, ganz genau so wie bei Oma in Litauen.
Infos: Teigtasche, Hein-Hoyer-Straße 10, 20359 Hamburg

Hoang Mai: Fantastische Pho

Ein Laden, der auf so gut wie jeder Top-Liste für Pho in Hamburg fehlt? Das Hong Mai. Und das obwohl es hier authentische vietnamesische Küche gibt, die an Elbe und Alster ihresgleichen sucht. Denn die Nudelsuppe wird hier nicht einfach nur mit fettarmem Hähnchen- oder Rindfleisch serviert. Nach Wahl könnt ihr eure Suppe auch mit Fisch, Innereien oder Schneckenfleisch bestellen. Dafür lohnt es sich auf jeden Fall nach Jenfeld zu fahren. Wer es beim Essen allerdings chic und durchdesignt braucht, muss leider nach einem anderen Vietnamesen Ausschau halten. Im Hang Mai erwartet euch lediglich feinster Bistro-Charme.

Infos: Hoang Mai, Öjendorfer Damm 42, 22043 Hamburg

Badshah: Gutes indisches Essen

Kein Restaurant, in das man geht, um bei Kerzenschein viele gemütliche Stunden zu verbringen. Aber ein Restaurant, das man aufsucht, wenn man Lust auf richtig gutes indisches Essen hat. Wer ein Hauptgericht bestellt, bekommt das auf einem Alu-Tablett serviert. Curry, Reis, Naan, Joghurt und Salat mit scharfer Sauce kuscheln sich hier aneinander und warten darauf verschlungen zu werden. Bestimmt nicht für jeden geeignet – die etwas rumpelige Atmosphäre auch nicht. Aber wer nicht nur darüber hinwegsehen, sondern es auch als kleines Kulturabenteuer sieht, wird es hier mögen.

Infos: Badshah, Bremer Reihe 24, 20099 Hamburg

Trattoria Anna e Luciano: Der perfeket Italiener für jeden Tag

Köstliche Tagliatelle mit Parmesan und Trüffel. Zarte Dorade im Salzmantel. Cremiges Tiramisu, bei dem die Löffelbiskuit noch warm sind vom Espresso. In der Trattoria Anna e Luciano kommt tolles italienisches Essen auf den Tisch. Das Restaurant in Barmbek hat nur wenige Tische, die allesamt mit rot-weiß-karierten Tischdecken bedeckt sind. Kein Chichi. Hier wird sich voll und ganz auf das Essen konzentriert. Und genau so soll es ja eigentlich auch sein bei einem guten Italiener. Spätestens nach dem zweiten Glas des erschwinglichen Hausweins, der hier in Karaffen serviert wird, kommt Wohlfühlstimmung auf. Das perfekte italienische Restaurant für jeden Tag.

Infos: Trattoria Anna e Luciano, Hellbrookstraße 47, 22305 Hamburg

Griechische Restaurants in Hamburg

Euer Herz schlägt für Gyros? Tsaziki ist euer zweiter Vorname? Dann probiert doch mal diese tollen griechischen Restaurants in Hamburg aus. Und wenn's ein bisschen mehr caramba haben soll: Diese 10 Mexikaner in Hamburg können wir auch empfehlen.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über