Direkt zum Inhalt
ÜberQuell
ÜberQuell
St. Pauli

Im "ÜberQuell" warten Pizza, Bier und Elbsicht

Alice von der Laden
Alice von der Laden

Hier stimmt das Gesamtpaket! Das ÜberQuell ist ein Mix aus Brewpub, Mikrobrauerei, Restaurant und Terrasse direkt in den Riverkasematten und versorgt uns dazu noch mit echter neapolitanischer Pizza und coolen Events. Kein Wunder, dass wir hier gerne hingehen. 

Wir Hamburger lieben die Elbe und den Hafen, wir lieben lokales Bier und hanseatische Gelassenheit, gutes Essen und kreative Köpfe. All das hat das ÜberQuell. Direkt am St. Pauli Fischmarkt findet ihr die Brauerei samt Restaurant. Die bunten Kühltürme vor der Brauerei stechen schon von weitem ins Auge und lassen auf außergewöhnliches Bier und kreative Ideen des Teams hoffen. Wenn sich im Sommer die Gäste auf der großen Terrasse tummeln und bei Bier und Pizza ihren Feierabend genießen, macht man am besten gleich mit. 

Das Bier steht im Vordergrund 

Wo Brauerei drauf steht, ist auch Brauerei drin. Gleich sieben verschiedene Biere kommen im ÜberQuell vom Zapfhahn direkt in euer Glas – jedes einzigartig lecker und von den Biersommeliers des Hauses abgeschmeckt. Mit zwei IPAs und jeweils einem Ale, Stout, Lager und Hellen sowie einem alkoholfreien Bier kommt hier wirklich für jeden Bierliebhaber was aus dem Hahn. Dabei tragen die Hopfengetränke tolle Namen wie Supadupa IPA oder Pillepalle Alkoholfrei. Dazu kommen dann übers Jahr noch diverse saisonale und limitierte Kreationen, wie zum Beispiel das zimtige Franzbrewtchen Imperial Pastry Brown Ale, das Fruity Flamingo Summer Ale oder der beliebte Senatsbock, der jährlich als Gemeinschaftsprojekt von neun Brauereien in Hamburg gebraut wird. 

Gebraut auf St. Pauli 

ÜberQuell Brauwerkstätten ist der volle Name und bedeutet: hier wird noch Hand angelegt. Statt Massenware legt das Team vom ÜberQuell wert auf Tradition und Leidenschaft. Deswegen werden die Bierfässer wirklich vor Ort auf St. Pauli gebraut und gefüllt. Da der Platz an der Elbe jedoch nicht unbegrenzt ist und das Bier von ÜberQuell immer beliebter wird, wurde die Flaschenabfüllung ins bayrische Traunstein verlegt. Von hier aus wird unser Lieblingsgetränk in jeden Winkel Deutschlands verschickt. Das Brauen des Bieres vor Ort und die Abfüllung in die Fässer könnt ihr aber auf St. Pauli direkt miterleben. Bei einer Brauereiführung lernt ihr nicht nur Hamburgs Biergeschichte, Rohstoffe und Produktionsprozess bei ÜberQuell kennen. Ihr dürft auch einen Blick in das älteste, erhaltene Bierbuch der Welt von Henricus Knaust werfen und den Star der Stunde natürlich auch probieren. 

ÜberQuell ist mehr als Bier

Doch die Jungs und Mädels können nicht nur fantastisches Bier brauen, sondern haben auch ihren eigenen Gin auf den Markt gebracht: den ÜberGin. Den bekommt ihr vor Ort oder ganz entspannt über den Onlineshop. Neben Biergläsern, Braupaketen und Bierbrot-Backmischungen gibts dort auch diverse Shirts und Hoodies, mit denen ihr eure ÜberQuell-Liebe nach außen tragen könnt. Und was das Team noch richtig gut kann, ist das Backen von Pizza! 

Ganz große Pizza-Liebe

In einem handgemauerten Ofen, der von einer der letzten Manufakturen in Neapel extra für das ÜberQuell angefertigt wurde, entsteht die perfekte Begleitung zu den Bieren aus der Brauerei. Der Teig für die neapolitanische Pizza wird mit bestem Mehl von Caputo geknetet und reift für zwei bis drei Tage, damit er besonders fluffig und leicht wird. Dazu kommen gequetschte Tomaten aus Kampanien und feinster Fior di Latte Mozzarella. Wählt zwischen Salami, Pastrami oder Thunfisch, Gorgonzola und Pecorino, Bärlauch, Spinat und vielem mehr und lasst euch die köstlichen Kreationen auf der Zunge zergehen. Allein bei dem Gedanken an Bier und Pizza von ÜberQuell werden wir beim Schreiben hungrig! 

Sommer oder Winter, Hauptsache ÜberQuell!

Im Sommer könnt ihr es euch mit euren Liebsten an einem der langen Holztische bequem machen und euch durch die Karte schlemmen. Neben Pizza gibt es nämlich noch diverse Vorspeisen, die sich perfekt zum Teilen anbieten, Steinofen- und Pizzabrot sowie gesunde Bowls und Salate. Mit dem Blick auf die Elbe und der untergehenden Sonne im Gesicht wünscht man sich, dass der Abend niemals endet. Aber auch im Winter ist das ÜberQuell ein besonderer Ort, denn während das Restaurant zum Schlemmen einlädt, verwandelt sich die Terrasse in eine Eisstockschießbahn. Dann könnt ihr gegen eure Lieblingsmenschen antreten und vielleicht das ein oder andere Bier gewinnen.

Noch mehr coole Events

Aber nicht nur im Winter stehen zusätzliche Events im ÜberQuell an. Regelmäßig findet das Schwarmintelligenz-Quiz in den Räumen der Brauerei statt und lädt dazu ein, euer Wissen unter Beweis zu stellen. Bei BrewPub Konzerten präsentieren lokale und nationale Künstler ihre Musik und bei Pizza- und Brauworkshops ist euer Können an Ofen und Kessel gefragt.

Infos: ÜberQuell, St. Pauli Fischmarkt 28-32, 20359 Hamburg

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.