Direkt zum Inhalt
Johann Trasch / Unsplash
Eimsbüttel

The Boilerman Bar: Highballs in Hoheluft

Die Boilerman Bar im Stadtteil Hoheluft ist schon jetzt ein Klassiker in der Hamburger Barszene: Statt bunten, süßen Cocktails werden hier hochwertige Longdrinks, sogenannte Highballs serviert.


Longdrinks in stilvoller Filmsetting-Atmosphäre

Beim Betreten der kleinen Bar im Eppendorfer Weg fühlt man sich fast als Teil eines Hollywoodfilms: ein spärlich beleuchteter Raum, adrette Barkeeper mit Hemd und Hosenträgern und stilvolle Drinks. Brauntöne bestimmen die Einrichtung, Deckenleuchten tauchen die Theke und die Getränke in ein warmes Licht und setzen sie gekonnt in Szene. Fehlt nur noch, dass in der Boilerman Bar auch geraucht wird. Das durfte man zunächst tatsächlich, seit 2019 ist es aber nicht mehr erlaubt.

Die Boilerman Bar serviert hochwertige Highballs

In der Boilerman Bar gilt einmal mehr der Leitspruch: Weniger ist mehr. Bunte, quietschsüße Cocktails sucht man hier vergebens. Die Spezialität des Hauses sind die sogenannten Highballs. Ganz klassisch bestehen diese aus einer Basis wie Gin oder Whisky und einem "Filler" wie Tonic Water oder Ginger Ale. Diese speziellen Longdrinks bekommt ihr in schlanken, hohen Gläsern mit runden Eiswürfeln und reduzierter Deko serviert. Wichtig: nicht geschüttelt, sondern nur gerührt. Einer der Beststeller ist der Gin Basil Highball mit frischer Zitrone, Basilikum, Soda, Gin und etwas Zucker. Neben den beliebten Highballs bietet die Boilerman Bar auch eine große Bierauswahl.

Feierabenddrink und italienische Pizza von Al Volo

Viele Gäste kommen auf einen After-Work-Drink in die Boilerman Bar. Deswegen solltet ihr auch unter der Woche nicht zu spät auf der Matte stehen. Reservierungen sind nicht möglich – first come first serve. Im Sommer könnt ihr auch draußen sitzen.
Tipp: Wenn ihr Hunger habt, bestellt euch beim Nachbarn Al Volo eine original italienische Pizza. Die werden euch, wenn ihr draußen sitzt, mitsamt Besteck auch vor die Boilerman Bar gebracht.

Die besten Bars in Hamburg

Hamburgs Barszene ist wie die Stadt selbst: bunt und vielseitig. Ihr braucht mal wieder neue Inspiration? Dann führt euch doch mal unsere liebsten Bars in Hamburg zu Gemüte – cheers!

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über