Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Subbotina Anna
Harburg

Sushi in Harburg: Hier gibt es Maki, Nigiri & Co.

Was essen wir heute? Auf diese Frage kann es nur eine Antwort geben: Sushi in Harburg natürlich! Das asiatische Fingerfood ist nicht nur lecker, sondern versorgt euch auch mit jeder Menge gesunder Power.


1. Für Gesellige: sushi for friends in Harburg

Egal wo, egal wann, egal wie viele – packt euch die Lust auf Sushi in Harburg, reicht ein Klick auf die Seite des Lieferservices sushi for friends. Dort erwartet euch eine große Auswahl an asiatischen Leckereien: von der modernen Inside-Out-Variante, über das klassische Maki- und Nigiri-Sushi bis hin zu den aromatischen "special rolls" (mit gebratener Ente, Erdnüssen oder gebackener Garnele). Bei sushi for friends in Harburg bestellen, liefern lassen (oder selbst abholen) und dann reinhauen.
Infos: sushi for friends, Alter Postweg 7, 21075 Hamburg; Mo–Fr 11.30 bis 14 Uhr und 17 bis 22 Uhr, Sa 17 bis 22 Uhr, So 14 bis 22 Uhr

2. Für Hungrige: All-you-can-eat-Buffet in Harburg

Der Kühlschrank ist (mal wieder) leer, euch fehlt die Motivation einzukaufen und ein schmackhaftes Mal zuzubereiten? Zum Glück könnt ihr euch im Sushi-Lokal "Sushi für Hamburg" ratzfatz mit nahrhaften Speisen aus Japan versorgen. Beim All-you-can-eat-Buffet habt ihr die Chance, endlich mal so richtig reinzuhauen und eure Geschmacksnerven mit knackigen California Rolls oder Tamaki Handrolls zu verwöhnen. Yummy.
Infos: Sushi für Hamburg, Küchgarten 21, 21073 Hamburg; Mo–Sa 16 bis 22 Uhr, So 13 bis 22 Uhr

3. Für Qualitätsbewusste: Sushi Taicoon

In den Harburg Arcaden versteckt sich eine echte Sushi-Perle: Tai Bui Minh, Inhaber von Sushi Taicoon, legt nämlich besonders viel Wert auf frische und ausgewählte Zutaten. Die Einkäufe werden unter anderem auf dem Hamburger Fischmarkt erledigt und anschließend in hausgemachte Gaumenfreuden verwandelt. Gut zu wissen: Der Sushi-Koch hat sein Handwerk in Australien und Singapur erlernt – und diese Internationalität schmeckt man, ob vor Ort oder als Take-away.
Infos: Sushi Taicoon, Lüneburger Straße 39, 21073 Hamburg; Mo–Sa 10 bis 20 Uhr

4. Für Kurzentschlossene: Bei AsiaQuick Sushi essen in Harburg

Bei euch wird nicht lange gefackelt, wenn es um die asiatischen Häppchen geht? Wer regelmäßig Heißhunger auf Sushi verspürt und in Harburg wohnt, sollte den Lieferdienst von AsiaQuick kennen. Die bringen euch ganz schnell feines Asia-Food nach Hause. Gibt es hier auch in der warmen Version, etwa als Tempura Scampi Roll mit gebackenen Scampi. Pikante Dips wie der Hot Cream Dip (Teriyaki, Chili, Mayonnaise) sorgen für einen extra Kick an Geschmack.
Infos: AsiaQuick, Lüneburger Straße 29, 21073 Hamburg; Mo–Sa 11 bis 22 Uhr, So 12.30 bis 22 Uhr

Sushi in Hamburg: Noch mehr Genuss aus Japans Küche

Ihr wollt nicht nur Sushi in Hamburg, sondern auch Suppe? Dann gönnt euch doch mal lecker Ramen in Hamburg – die besten Adressen findet ihr hier.

Mehr lesen über