Direkt zum Inhalt
Rindchen's Weinkontor
Sasel

Saseler Markt für Genießer: 5 tolle Restaurants und Geschäfte

Der Saseler Markt ist das Herz des Stadtteils: Hier treffen sich die Anwohner zum Einkaufen, auf einen Schwatz – oder zum Schlemmen! kiekmo präsentiert 5 Spots für Genießer direkt am Saseler Markt.


Forum Sasel: Lecker speisen in gemütlicher Atmosphäre

Direkt am Saseler Marktplatz gelegen, findet ihr das Forum Sasel. Das großzügig angelegte Restaurant ist in einem hübschen Backsteinbau angesiedet und bietet euch gemütliches Ambiente in Verbindung mit einer großen Auswahl leckerer Speisen. Von montags bis freitags bekommt ihr hier zwei täglich wechselnde Gerichte als günstigen Mittagstisch, sonntags lohnt sich ein Besuch des liebevoll zubereiteten Brunchbuffets zwischen 9.30 und 13 Uhr. Tipp für alle, die gern Cocktails schlürfen: Zur täglichen Happy Hour zwischen 17 und 19 Uhr sowie ab 22 Uhr gibt es hier leckere Caipirinhas und Co. besonders günstig.
Infos: Forum Sasel, Saseler Markt 1, 22393 Hamburg

BB Bistro: Asiatisches Essen knackig und frisch

Lust auf Asiatisch? Dann seid ihr beim BB Bistro im Waldweg genau richtig. Hier findet ihr sämtliche asiatische Leckereien – von Frühlingsrollen über diverse Suppen und Currys bis hin zu gebackener Banane mit Honig als Nachtisch. Im wöchentlichen Wechsel könnt ihr dort auch Angebots-Menüs zu besonders günstigen Preisen verzehren.Stammkunden sammeln Stempel auf einer Treuekarte und erhalten nach der zehnten Bestellung ein Hauptgericht ihrer Wahl. Das BB Bistro kocht stets frisch und ohne Glutamat oder andere Geschmacksverstärker und folgt der Devise: "Aus gutem Essen schöpft der Mensch die reine Lebensfreude."
Infos: BB Bistro, Waldweg 8, 22393 Hamburg

Bitte mit Sahne: Leckeres Eis und Süßes

Ein Marktplatz ohne Eiscafé? Nicht dran zu denken! Zum Glück gibt es in Sasel das Bitte mit Sahne – hier hätte Sänger Udo Jürgens nicht nur an dem Namen seine Freude gehabt, der seinen bekanntesten Schlagertitel weiterleben lässt. Denn ihr erhaltet hier köstliches selbstgemachtes Eis und habt die Qual der Wahl. Neben Klassikern wie Erdbeere, Vanille und Schokolade solltet ihr unbedingt auch Salted Caramel probieren. Oder versucht mal das süß-würzige Lakritzeis! Und falls es tatsächlich mal zu kalt für Eis sein sollte, könnt ihr euch an einem cremigen Cappuccino wärmen. Die Bohnen stammen übrigens aus der lokalen Speicherstadt Kaffeerösterei.
Infos: Bitte mit Sahne, Saseler Markt 3, 22393 Hamburg

Die Ise: Schokolade vom Allerfeinsten

Verführerischer Schokoladenduft liegt in der Luft der großartigen Chocolaterie "Die Ise". Dort fertigen Inhaberin Christiane Welschlau und ihr Team erlesene Pralinen und feine Schokoladen nach alter Tradition. Das Sortiment ist so köstlich wie vielfältig und reicht von handgeschöpfter Elbphilharmonie-Schokolade über feinste Trüffel bis hin zu individualisierten Schokoladentalern. Der Name der Chocolaterie leitet sich übrigens vom Isemarkt ab. Dort bot Christiane Welschlau nämlich im November 2001 erstmals ihre Köstlichkeiten an – der Beginn ihrer süßen Erfolgsgeschichte.
Infos: Die Ise, Waldweg 9a, 22393 Hamburg

Rindchen's Weinkontor: Edle Tropfen und Feinkost

Zu all dem köstlichen Essen gehört natürlich auch etwas Gutes zu trinken. Darf es etwas Höherprozentiges sein? Dann seid ihr bei Rindchen's Weinkontor genau richtig. Neben den Klassikern Rot-, Weiß und Roséwein findet ihr dort eine große Auswahl an Portwein, Sherry, Spirituosen und Likören. Auch einige erlesene Feinkostprodukte, wie hochwertiges Olivenöl oder Kräutersalz aus der Lombardei, könnt ihr hier erstehen.
Infos: Rindchen's Weinkontor, Waldweg 1a, 22393 Hamburg

Shopping in Hamburg: Die besten Adressen

Einkaufen an Elbe und Alster ist euch zu anstrengend, weil samstags die ganze Stadt unterwegs ist? Dann probiert es doch mal bei diesen Adressen: Tipps für entspanntes Shopping in Hamburg.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über