Direkt zum Inhalt
Vino, Wein, Terrasse
Unsplash / Caroline Attwood
Hamburg

Cheers! 10 schöne Terrassen für einen Vino in Hamburg

Zu Vino sag ich nie no – Was ein Lebensmotto! Falls das auch auf euch zutrifft, dann aufgepasst! Hier kommen 10 Terrassen, auf denen das Glas Wein im Sommer besonders gut schmeckt.


Saisonaler Weingenuss im Blomquist

Das Blomquist in Eppendorfs Hegestraße hat erst vor Kurzem seine Türen geöffnet, aber wir wollen das süße Bistro nicht mehr missen. Unweit des Eppendorfer Baums könnt ihr hier den ein oder anderen Vino auf der kleinen Terrasse trinken und euch dabei einfach freuen, dass Hamburg so viele schöne Ecken hat. Das Glas Wein könnt ihr zu hausgemachter Pizza oder herrlich duftenden Waffeln genießen – das liegt ganz bei euch. Vier Mal im Jahr soll die Weinkarte wechseln, sodass je nach Jahreszeit besonderer Weine genossen werden können. Und da wir Hamburger ja mit allen Wassern gewaschen sind, genießen wir den Wein im Winter auch auf der Terrasse; dann halt mit dicker Jacke und Decke.

Infos: Blomquist, Hegestraße 68, 20249 Hamburg

Eine Weltreise im Glas bei Salt & Silver

Das Salt & Silver auf St. Pauli ist euch sicherlich ein Begriff. Hier bekommt ihr beste, südamerikanische Speisen als Menü serviert. Angefangen bei Ceviche sind hier alle Gerichte authentisch und super lecker. Aber auch die Weinkarte der Salt & Silver Zentrale kann sich sehen lassen. Darauf findet ihr nämlich neben deutschen und französischen Weinen auch fantastischen Chardonnay, Sauvignon oder Cabernet aus Chile und Brasilien, dem Libanon und vielen weitern Ländern. Lasst euch von dem geschulten Personal beraten oder genießt einfach euren Favoriten auf dieser wunderbaren Terrasse. So fühlt sich Internationalität mitten in Hamburg an.

Infos: Salt & Silver Zentrale, St. Pauli Hafenstraße 136 140, 20359 Hamburg

Elegant schlürfen in der XO Seafoodbar

Das recht neue Fischrestaurant von Fabio Haebel begeistert nicht nur durch seine nachhaltige Küche, sondern auch durch die wunderschöne Sonnenterrasse. Hier bekommt ihr Urlaubsfeeling pur! Gönnt euch ein leckeres Gericht aus Muscheln, frischem Fisch oder herrlichen Garnelen, dazu ein passendes Glas Vino und dann mit allen Sinnen genießen. Die Wärme der Sonne auf der Haut, den Blick auf das belebte Treiben der Paul-Roosen-Straße und Köstlichkeiten auf der Zunge. Was will man mehr?

Infos: XO Seafoodbar, Paul-Roosen-Straße 22, 22767 Hamburg

Gemütlich bei Neumann's Bistro und Weinbar im Grindel

Wenn wir von schönen Terrassen zum Weintrinken sprechen, darf natürlich Neumann's Bistro und Weinbar nicht fehlen. Während das Neumann's in der Langen Reihe das größere Restaurant ist, besticht das Bistro im Grindelviertel durch seine gemütliche Atmosphäre und Blick auf das bunte Treiben des Univiertels. Rund 50 offene Weine lassen das Herz eines jedes Wein-Liebhabers höher schlagen. Ob ihr nun wirklich Ahnung von den edlen Tropfen habt oder einfach nur die Eleganz am Glas liebt – bei Neumann's seid ihr richtig! Und damit der Abend nicht ausartet, bietet die Küche auch herrliche, saisonale Gerichte, selbstgebackenes Brot und köstliche Desserts.

Infos: Neumann's Bistro und Weinbar, Grindelhof 77, 20146 Hamburg

Südeuropa im Schanzenviertel bei Südhang

Die Vinothek Südhang liegt etwas versteckt in der Susannenstraße, aber ihr seid bestimmt schon tausende Male daran vorbei gelaufen. Das Restaurant befindet sich nämlich über dem Schuh und Weingeschäft Scarpovino! Der Innenhof muss euch jedoch schon aufgefallen sein, denn mit den Büschen und verschiedenen Möbeln erinnert er gleich an ein kleines Bistro in Südeuropa. Bestellt euch einen Vorspeisenteller und nascht zu eurem Wein ein paar Oliven, Käse mit hausgemachter Tomatenmarmelade und leckere Garnelen. So fühlt es sich an, als wärt ihr im Urlaub in Italien.

Infos: Südhang, Susannenstraße 29, 20357 Hamburg

Wein zum Burger auf der Terrasse des Chapeau

Das Chapeau in Winterhude ist vielleicht nicht als Weinbar bekannt, aber die Weinkarte des Grill & Bar Restaurants kann sich durchaus sehen lassen. Hier werden euch deutsche, französische und italienische Weine geboten, sodass euer Besuch auf dieser wunderbaren Terrasse unvergesslich bleibt. Das Beste: auf der Karte werden die Weine alle mit einem witzigen Spruch beschrieben – da kann man sich fast nicht entscheiden. Und wer hat überhaupt behauptet, dass Burger und Fritten nicht zu Wein passen?

Infos: Chapeau, Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg

Die versteckte Terrasse des Ti Breizh

Wusstet ihr, dass das Haus der Bretagne Ti Breizh in der Altstadt eine wunderschöne Terrasse direkt am Nioklaifleet hat? Hier könnt ihr ganz gemütlich auf dem schwimmenden Ponton verweilen und dabei einen köstlichen bretonischen Apfelwein genießen. Und wenn ihr schonmal da seid, müsst ihr natürlich auch die grandiosen Crêpes und Galettes probieren. Ob herzhaft mit Artischocken, Käse oder Muscheln oder süß mit karamellisierten Äpfeln oder Schokocreme liegt ganz bei euch. Und danach dann noch die Location bei einem weiteren Glas Wein genießen - magnifique! Und auch das Pti Breizh im Karoviertel hat eine fabelhafte Terrasse. Das Häuschen der Bretagne ist zwar wesentlich kleiner als seine große Schwester, im wunderbaren Außenbereich genießt ihr bei Wein und Crêpes den herrlichen Sonnenschein genauso.

Infos: Ti Breizh, Deichstraße 39, 20459 Hamburg

La dolce vita direkt am Wasser am Anleger 1870

Der Anleger 1870 am Mundsburgkanal ist der ideale Ort für ein gemütliches Gläschen Wein in der Sonne. Macht es euch auf den Liegestühlen gemütlich und genießt einfach nur den Moment. Von hier aus könnt ihr außerdem die Wassersportler beobachten, die versuchen auf dem SUP ihr Gleichgewicht zu halten – und scheitern. Ein leckeres Glas Montepulciano oder einen herrlichen Syrah, dazu ein typisch italienisches Gericht wie Bruschetta oder Spaghetti Al Olio mit Scampi - so habt ihr ein Stück Italien direkt in Hamburg.

Infos: Anleger 1870, Hartwicusstraße 7, 22087 Hamburg

Ein Gläschen Wein im bunten Treiben bei Favorita

Lust auf ein Weinchen am Nachmittag? Dann ist Favorita im Eppendorfer Weg der perfekte Ort für euch. Das kleine italienische Café bietet traditionelle Snacks wie Foccacia und dazu ein erfrischendes Glas Vino Blanco. Hier könnt ihr das bunte Treiben auf dem Eppendorfer Weg beobachten: Die Radfahrer und Familien, die Einkäufer und Schlenderer – herrlich! Das Favorita hat zwar nur bis 18 Uhr geöffnet, aber danach könnt ihr euch ja zu den Schlenderern oder den Fahrradfahrern gesellen.

Infos: Favorita, Eppendorfer Weg 215, 20253 Hamburg

Vino zur äthiopischen Küche bei Karl's Café und Weine

Auf ein leckeres Gläschen Wein in Ottensen! Karl's Café und Weine ist ein äthiopisch-eritreisches Restaurant im Hamburger Westen, das vor allem durch seine außergewöhnliche Karte besticht. Oder habt ihr schonmal eritreisch gegessen? Hier steht zum Beispiel Injera, weiches gesäuertes Fladenbrot aus Teffmehl auf dem Menü. Oder wie wärs vielleicht mit Spaghetti Bolognese auf äthiopische Art? Klingt doch verlockend! Dazu ein köstliches Glas im Außenbereich und der Abend verspricht wundervoll zu werden.

Infos: Karls Café und Weine, Keplerstraße 17a, 22763 Hamburg

Das nächste Mal geht's dann wieder in einen Biergarten in Hamburg.

Denn zu gutem Wetter gehört schließlich auch ein kühles Bier! Hier sind lauschige Biergärten in Hamburg, die zum Verweilen einladen. Und falls es auch mal fruchtig zugehen soll, hat kiekmo auch noch schicke Cocktailbars in Hamburg auf Lager.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über