Direkt zum Inhalt
Pho in Hamburg
Unsplash / Sharon Chen
Hamburg

Leckere Pho in Hamburg gibt es an diesen 5 Adressen

Die vietnamesische Antwort auf die deutsche Nudelsuppe lautet Pho. In Hamburg ist das Traditionsgericht längst weit verbreitet. kiekmo verrät euch Pho.


Mi Pho in Hamburg-Schnelsen 

Auf der Suche nach authentischer Pho in Hamburg? Dann solltet ihr das Navi auf Schnelsen stellen, denn hier überzeugt das Restaurant Mi Pho mit der köstlichen Suppe. Die bekommt ihr hier klassisch vietnamesisch mit Rind, Garnelen oder Huhn, sowie mit zahlreichen Kräutern, Reisnudeln und unterschiedlichem Gemüse. Auch Veganer kommen hier auf ihre Kosten, denn es gibt eine Variante mit Tofu. Solltet ihr schonmal in den Genuss einer Reise nach Vietnam gekommen sein, versetzt euch das Mi Pho zurück in die Erinnerung.

Infos: Mi Pho, Pinneberger Straße 9, 22457 Hamburg

Pho & Rice für vietnamesisches Streetfood

Das Pho & Rice bietet vietnamesisches Streetfood an – also darf auch hier die traditionelle Suppe natürlich nicht fehlen. Auf der regelmäßig wechselnden Mittagskarte stehen Gerichte mit den Namen Pho Bo Dap, Pho Dau und Pho Gha La Chanh. Was hinter den Namen steckt? Mal wird die Suppe mit Hähnchen und Limettenblättern zubereitet, an anderen Tagen findet gehacktes Rindfleisch seinen Weg in die Suppenschüssel. Lasst euch vom Tagesmenü überraschen, denn eins ist klar: Die Pho schmeckt hier ganz wunderbar!

Infos: Pho & Rice, Kirchenallee 27, 20099 Hamburg

Pho Tinh – Restaurant für die Mittagspause

Solltet ihr in eurer Mittagspause Lust auf köstliche Pho in Hamburgs Innenstadt haben, bietet sich das Streetfood Restaurant Pho Tinh an. Tinh bedeutet Liebe auf vietnamesisch und die Liebe zu traditionellem vietnamesischen Essen wird hier weitergeben. Die Suppe wird euch heiß und köstlich serviert, egal ob ihr sie zum Mitnehmen bestellt oder vor Ort genießt. Im Sommer bietet das Pho Tinh sogar eine einladende Terrasse – also perfekt für Entspannung in der Mittagspause.

Infos: Pho Tinh, Altstädter Straße 23, 20095 Hamburg

Sapa nimmt euch mit nach Vietnam 

Sa Pa ist eine Stadt im Norden Vietnams und gehört zu den kältesten Gegenden des Landes. Kalt ist es zwar auch in Hamburg manchmal, doch die Gerichte des gleichnamigen Restaurant am Schlump werden alle heiß serviert – versprochen! Die traditionelle Pho, die die Köche vom Sapa in Perfektion beherrschen, ist ideal für eisige Wintertage in Hamburg. Doch auch an warmen Tagen schmeckt die Suppe mit Reisnudeln, Zitronengras und diversen anderen Einlagen. Probiert im Sapa aber auch die anderen Gerichte, wie zum Beispiel die Hähnchenspieße mit Erdnusssoße oder den scharfen Papayasalat!

Infos: Sapa, Kleiner Schäferkamp 14, 20357 Hamburg

Ume No Hana serviert euch Pho in Hamburg

Wenn wir von Pho in Hamburg sprechen, darf natürlich auch das Ume No Hana nicht fehlen. Hier wird euch nicht nur die traditionelle vietnamesische Nudelsuppe serviert, sonder auch das japanische Pendant Ramen. Probiert gleich beides aus und schaut, welches Traditionsgericht euch besser schmeckt. Was Ume No Hana noch einzigartig macht, sind die Pho-Suppen mit gebratenen Nudeln, Erdnüssen und Röstzwiebeln: Da kommen nochmal ganz andere Geschmackserlebnisse zum Vorschein!

Infos: Ume No Hana, Thadenstraße 15, 22767 Hamburg

Asia-Märkte in Hamburg

Ihr wollt selbst mal eine Pho zubereiten? Die Zutaten bekommt ihr nicht alle im gewöhnlichen Supermarkt! Wie gut, dass es divers Asia-Märkte in Hamburg gibt.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

HaspaJoker Vorteile in der kiekmo-App!

Die vielen exklusiven Rabatte, die der HaspaJoker für Restaurants, Shops und Attraktionen in Hamburg bietet, kannst du jetzt auch in deiner kiekmo-App anzeigen und einlösen.

Mehr erfahren