Direkt zum Inhalt
Coast by East
Hamburg

OpenTable Top 50 Restaurants: Hamburg 14-mal dabei

Alice von der Laden
Alice von der Laden

Wollt ihr online einen Tisch reservieren, geht das schnell und einfach über die Plattform OpenTable. Der Anbieter hat nun mithilfe von über 130.000 Gästebewertungen die Top 50 der besten Restaurants Deutschlands gekürt und darunter fallen gleich 14 Hamburger Gastronomien. Welche das sind, lest ihr hier.

AHOI Steffen Henssler 

Steffen Henssler ist eine Größe in der Hamburger Gastro-Szene, die nicht wegzudenken ist. Mit gleich vier Restaurants ist er in der Hansestadt vertreten, darunter das AHOI unweit des Hamburger Hauptbahnhofs. Hier bekommt ihr frische Fish 'n' Chips auf die Hand oder könnt es euch in dem Restaurant bei Steaks, Sushi-Bowls, (Fisch-)Burger, Currywurst und Hamburger Pannfisch gemütlich machen. Wenn die Sonne scheint, könnt ihr von der Terrasse einen Blick über die Spitalerstraße werfen.

Infos: AHOI Steffen Henssler, Spitalerstraße 12, 20095 Hamburg

Brasserie TORTUE Hamburg 

Die Brasserie im Hotel TORTUE ist nicht nur optisch eine schicke Angelegenheit. Während ihr im stylischen französischen Ambiente sitzt, werden euch deutsch inspirierte, französische Gerichte aufgetischt. Morgens könnt ihr hier Eier Benedict, Büsumer Krabbben, Rindertatar und Tartines mit Avocado frühstücken, mittags warten weitere leichte Gerichte und abends wird dann richtig aufgetischt. 

Infos: Brasserie TORTUE Hamburg, Stadthausbrücke 10, 20355 Hamburg

Bullerei 

Ein weiterer Fernsehkoch aus Hamburg hat es in die Liste der OpenTable-Bewertung geschafft: Tim Mälzer. Sein Restaurant in den Schanzenhöfen lockt nicht nur Touristen, sondern auch alte Hamburger immer wieder an. In der Bullerei wird euch ehrliches und schlichtes Essen serviert, wie die berühmte Bullerei Bolo – auch als Veggie-Variante, Cheeseburger, Fischfrikadelle und vieles mehr. Obs an dem guten Essen oder an Tim Mälzer liegt, dass das Restaurant zu den am häufigsten gebuchten Restaurants in Hamburg und Umgebung zählt? 

Infos: Bullerei, Lagerstraße 34b, 20357 Hamburg

coast by east Hamburg

Ein weiteres Hotelrestaurant hat es in die Liste der beliebtesten Restaurants laut OpenTable geschafft: das coast by east. Das schicke Restaurant liegt direkt an den Marco-Polo-Terrassen in der HafenCity und bietet einen einzigartigen Blick auf den Hafen und die Elphi. Was euch geboten wird? Kreative Sushi-Kreationen in feinster Qualität, beste Weine von deutschen Winzern und natürlich der einmalige Blick.

Infos: coast by east, Großer Grasbrook 14, 20457 Hamburg

Han-Mi

Wir Hamburger lieben die asiatische Küche. Und vor allem lieben wir die Küche des koreanischen Restaurants auf Hamburg St. Pauli Han-Mi. Das beste Preis/Leistungs-Verhältnis wurde hier von den Gästen gelobt, aber auch die köstlichen Speisen vom Tischgrill, die knusprigen Teigtaschen und die würzigen Bibimbaps. Reservieren? Nötig, aber über OpenTable gehts ganz fix! 

Infos: Han-Mi, Kleine Seilerstraße 1, 20359 Hamburg

Jin Gui 

Das Hotel TORTUE stellt noch einen weiteren Gewinner der besten Restaurants in Hamburg laut OpenTable: das JIN GUI. Das asiatische Restaurant besticht durch eine offene Küche, die euch erlaubt, am Geschehen an den Töpfen teilzunehmen. Aber natürlich ist auch das, was dann bei euch landet, sehens- und vor allem schmeckenswert. Freut euch auf leckeres Sushi, Ramen und viele weitere asiatische Gerichte. Dazu gibts eine üppige Weinkarte und beste Cocktails. 

Infos: JIN GUI, Stadthausbrücke 10, 20355 Hamburg

MOMO Ramen 

Und weiter geht es mit den asiatischen Restaurants in Hamburg. Auch das MOMO Ramen in der Margaretenstraße erfreut sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, denn die Suppen, die hier serviert werden, sind wirklich unwiderstehlich. Bei eurem Besuch sitzt ihr in dem stylischen Restaurant und könnt zwischen den zahlreichen Ramen wählen: mit Hähnchen oder Rindleisch, mit Tofu oder vegan oder gar ohne Brühe? Probiert euch mal durch. 

Infos: MOMO Ramen, Margaretenstraße 58, 20357 Hamburg 

Nakama 

Moderne asiatische Küche mit einem Hauch Fusion Kitchen wird euch im Nakama präsentiert. Das bedeutet: Modernste Sushi-Kreationen werden mit traditionellen Produkten gepaart und ergeben eine Geschmacksexplosion. Freut euch auf Maki-Rollen mit Sake-Avocado, Tempura-Garnelen oder süßem Kürbis, Lachstatar, Lauch, Tobiko, Trüffelmayo oder Unagi Soße. Lecker! 

Infos: Nakama, Willy-Brandt-Straße 51, 20457 Hamburg

NENI 

Das NENI in der HafenCity ist eins der am häufigsten gebuchten Restaurants in Hamburg. Kein Wunder, denn das was euch hier serviert wird, wollt ihr definitiv mehr als einmal genießen. Kosmopolitisches Soul Food ist das Zauberwort. Was das bedeutet? Freut euch auf eine Kombination aus ostmediterranen Gerichten wie Humus, Shakshuka oder Linsensuppe mit einem Twist nach Norddeutschland. 

Infos: NENI, Osakaallee 12, 20457 Hamburg

ono by Steffen Henssler 

And again: Steffen Henssler. Der Starkoch steht NATÜRLICH zweimal in der Liste der besten Restaurants von OpenTable. Sein Sushi-Restaurant ono im Lehmweg freut sich seit Jahren schon großer Beliebtheit. Frischer Fisch wird von Henssler und seinem Team in Sushi und andere internationale Köstlichkeiten verwandelt und nimmt euch mit in eine kulinarische Welt der Extraklasse. 

Infos: ono by Steffen Henssler, Lehmweg 17, 20251 Hamburg

Rive Fish & Faible  

Wir Hamburger lieben Fisch, egal ob auf dem Brötchen, zwischen Reis, paniert oder gegrillt. Besonders leckerer Fisch wird im Rive Fish & Faible in der nähe des Fischmarkts serviert. Mit dem Blick auf die Elbe könnt ihr hier vor allem mittags gut essen, denn dann sind die Preise etwas günstiger. Gebackene Calamaretti, Filet vom Angelschellfisch und ein süßes Dessert stehen dann zum Beispiel auf der Karte. 

Infos: Rive, Van-der-Smissen-Straße 1, 22767 Hamburg

Tigre 

Was wir in Hamburg so lieben, ist die große Auswahl an diversen Landesküchen. Eine kulinarische Reise in eine andere Welt macht ihr im Tigre, einem peruanischen Restaurant. Zu südamerikanischer Musik und Pisco Sour genießt ihr ungewöhnliche peruanische Gerichte wie Mole y Pepian, also langsam gegarte Rinderbacke, dreimal gekochte Kartoffel mit Käsesoße oder peruanische Muscheln. 

Infos: Tigre, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg

Tschebull 

Das Levantehaus in der Mönckebergstraße ist das Zuhause des österreichischen Restaurants in Hamburg Tschebull, das euch mit alpinen Gerichten direkt in die Berge katapultiert. Freut euch auf Kärtner Kasnudeln, eine Variation aus fünf Ösi-Tapas, klassisches Wiener Schnitzel und natürlich Kaiserschmarrn. Ein Besuch im Tschebull ist aber nicht nur kulinarisch ein Highlight: Euch erwartet ein typisches Ambiente samt Bergpanorama. Das wird a Gaudi! 

Infos: Tschebull, Mönckebergstraße 7, 20095 Hamburg

Tyo Tyo 

Das letzte Restaurant, welches es in die Top 50 von OpenTable geschafft hat, ist das Tyo Tyo in Winterhude. Das Sushi-Restaurant in Hamburg besticht durch ein einzigartiges Design und natürlich leckeres Essen. Die Rollen werden hier in Perfektion für euch kreiert, dabei ist die Auswahl riesig, also schnappt euch am besten eure Liebsten und genießt einen leckeren und einzigartigen Abend im Tyo Tyo. 

Infos: Tyo Tyo, Barmbeker Straße 2, 22303 Hamburg

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Quellen zum Text: