Direkt zum Inhalt
the med bar
St. Pauli

Bar und Café in einem: "the med bar" im Karoviertel

Das wunderschöne Karoviertel ist um ein Gastro-Highlight reicher: Die the med bar versorgt euch mit guten Drinks in gemütlich-schicker Atmosphäre.


Gemütlichkeit trifft auf modernen Style, Kaffee auf Drinks – das Karoviertel begeistert die Hamburger Barszene mit einer neuen Location: the med bar. Nachmittags gibt es hier verschiedene Kaffeespezialitäten. Abends – oder für Daydrinker auch früher – werden euch in der neuen Bar handwerklich gut gemachte Drinks serviert. An warmen Tagen könnt ihr die auf der schönen Außenterrasse genießen. Kleine Happen zu essen gibt es ebenfalls. Schließlich soll hier keiner nach dem ersten Drink aus den Birkenstocks kippen. Denn die Getränkekarte hat es in sich.

the med bar: Für Wermut-Fans und Gin-Fusion-Lover

Wer Wermut mag, ist in dieser Bar genau richtig. Denn die Macher der the med bar lieben dieses Getränk und mixen euch mit großer Freude Drinks daraus. Am besten, ihr probiert euch einfach mal durch die Karte. Besonders den The Med Vermouth, den die Bar-Crew selbst mit Orangenschale, Zimt und vielen anderen tollen Sachen angesetzt hat, gilt es zu probieren. Wer getränketechnisch eher auf andere Sache steht, wird hier aber auch fündig. Der Rosemary Fizz begeistert zum Beispiel mit einer Rosmarin-Gin-Infusion, Likör 43, Zitrone, Eiweiß und Soda. Herrlich erfrischend und erfrischend anders, als immer nur der gleiche Geschmack von klassischem Gin Tonic.
Infos: the med bar, Marktstraße 41, 20357 Hamburg

Lust auf noch mehr Drinks? Bars in Hamburg

Kein Problem! Wir wissen, wo ihr die besten Bars in Hamburg findet.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über