Direkt zum Inhalt
LUST Elbkiosk
S. Horst
Blankenese

"Lust – Der kleine Elbkiosk" in Blankenese: Stöbern und Schlemmen

Ihr braucht ein hanseatisches Mitbringsel? Dann stöbert mal in Katharina Wolters kleinem Elbkiosk. Dazu gibt's Kaffee und schmackofatz Teilchen und Snacks.


Klein und schnuckelig kuschelt sich "Lust – Der kleine Elbkiosk" an die Ecke Blankeneser Bahnhofsstraße/Elbchaussee. Doch so winzig der Laden auch ist, so vollgepropft ist er mit schönen Dingen: Mützen, Schlüsselanhänger, Geschirr, Postkarten, Süßkram, Klamotten. Alles schick hanseatisch mit Hamburg-Sprüchen, Ankern oder Möwen, ausgefallen und liebevoll von Café-Chefin Katharina Wolters ausgewählt. Dazu exquisiten Wein und Essig, Kaffee und Schoki. Falls ihr mal ein nettes Mitbringsel braucht oder euren eigenen Hausstand aufpeppen wollt: Hier werdet ihr ganz sicher etwas Schönes finden.

Süße und salzige Teilchen, Frühstück und Mittags-Eintopf

Wenn ihr im kleinen Elbkiosk vorbeischaut, könnt ihr nicht nur stöbern, sondern euch auch stärken. Diverse Kaffeespezialitäten gibt's hier sowieso, dazu leckere süße und salzige Teilchen, kleine Snacks und mittags auch einen Eintopf. Je nach Wetterlage und Laune könnt ihr euch in das charmante Stübchen setzen oder euch draußen an den kleinen Tischen – natürlich stilgerecht mit aufgemalter Kompassrose – frische Elbluft um die Nase wehen lassen.

Das Motto des kleinen Ladens ist Programm: Hier gibt es "Schönes und sehr Schönes, Feines und sehr Feines, Leckeres und sehr Leckeres, Erfreuliches und sehr Erfreuliches". So steht's auf dem Schild neben der Tür. Und in diesem Falle stimmt es: Was draufsteht, ist auch drin. **Infos:**Lust – Der kleine Elbkiosk, Blankeneser Bahnhofstr. 2, 22587 Hamburg; Di–Fr 9 bis 17 Uhr, Sa+So 9.30 bis 17 Uhr

Lokale Spezialitäten: Gin made in Blankenese und Carroux Kaffee

Ein wunderschönes regionales Präsent ist übrigens der Blankeneser Gin von Sabina Pech. Solltet ihr mal probieren. Oder ihr packt als Mitbringsel eine Tüte Carroux Kaffee ein. Der wird quasi gegenüber des kleinen Elbkiosks mehrmals wöchentlich frisch geröstet.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über