Direkt zum Inhalt
Shutterstock/Alexey_Arz
Rahlstedt

Landpartie: Der Hofladen Luca und Lia vor den Toren Rahlstedts

Der Hofladen Luca und Lia ist umgezogen – von Reinbek nach Willinghusen in der Gemeinde Barsbüttel. Zum Glück für alle Rahlstedter: Der Laden liegt jetzt quasi direkt vor den Toren des Stadtteils.


Gerade noch empfing euch der Hofladen Luca und Lia in der Großen Straße in Reinbek. Doch nun wurde der hübsche Shop in die Stemwarder Landstraße verlagert. Diese befindet sich in Willinghusen in der Gemeinde Barsbüttel. Insgesamt ist der Umzug eine Win-win-Situation für alle. Für die Rahlstedter, weil der Hofladen jetzt viel besser für sie zu erreichen ist. Denn geografisch gesehen liegt er jetzt fast vor den Toren des Stadtteils. Aber auch für alle anderen Kunden und für die Betreiber, da sich die neue Ladenfläche wirklich sehen lassen kann und besser zum Konzept passt.

Neueröffnung in idyllischer Bauernkate

Das neue Zuhause von Luca und Lia ist eine wunderschöne Bauernkate mit Reetdach und romantischem Garten. Das bedeutet, dass nun endlich auch die Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, um neben dem Verkauf einen Cafébetrieb einzurichten. Im Sommer könnt ihr im Schatten der alten Apfelbäume frühstücken oder Kaffee und Kuchen genießen. Zur kälteren Jahreszeit kuschelt ihr euch in der Bauernkate heimelig ein. Viel Neues kommt, aber Gutes bleibt bestehen: Das Lebensmittelsortiment ist weiterhin besonders und umfasst (handgemachte) Produkte von regionalen Partnern.

Dazu gehören neben Nudeln, Marmelade, Honig, Wurst, Eiern und Käse auch Craft Beer, Spirituosen und Gin. Präsentkörbe und andere Geschenke werden ebenfalls weiterhin angeboten. Neben den beliebten Weinproben, Bier- und Gin-Tastings plant das Luca uns Lia in Zukunft außerdem kulturelle Veranstaltungen. Wir freuen uns über die Neueröffnung!
Infos: Luca und Lia, Stemwarder Landstraße 2, 22885 Barsbüttel

Cafés in Hamburg: purer Genuss!

Mit dem Umzug des Oher Hofladen können sich die Hamburger auch über eine neue gemütliche Kaffeestube in der Stadt freuen. Wie wunderbar! Denn eines ist klar: Wir Hanseaten sind echte Café-Fans. Ob Frühstück am Morgen oder leckeren Kaffee und Kuchen am Nachmittag – die Cafés in Hamburg laden zum Genießen ein.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über