Direkt zum Inhalt
Kiekmo
Eimsbüttel

Lasst uns bummeln gehen: Die Eimsbütteler Chaussee

Lisa Marie Sowa
Lisa Marie Sowa

Wo das Schulterblatt aufhört und Eimsbüttel anfängt, könnt ihr entspannt schlendern, schlemmen und shoppen. Vom Schanzentrubel ist hier nichts mehr zu spüren. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Spadetattoo: Auf immer und ewig – oder?

Die vier Tätowierer von dem schicken Tattoostudio in Hamburg verzaubern eure Haut, jeder in seinem ganz persönlichen Stil. Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Tattoo seit, klickt euch einfach mal durch den Instagram-Feed, sehr inspirierend. Oder ihr schaut zur Beratung im Studio vorbei, geht natürlich auch. Ihr habt euch in den 90ern mal ein Arschgeweih stechen lassen und wollt jetzt lieber die Finger von Tattoos lassen? Auch dann seid ihr hier nicht verkehrt: Das Studio bietet die Entfernung eurer Jugendsünden per Laser an.

Infos: Spadetattoo, Eimsbütteler Chaussee 18, 20259 Hamburg

Dulf's Burger versorgt euch

Dass Dulf's einer der besten Burgerläden Hamburgs ist, müssen wir euch wahrscheinlich nicht mehr erklären. Nicht umsonst findet man vor der Filiale am Tschaikowskyplatz regelmäßig eine lange Schlange vor. Der Laden in der Eimbütteler Chaussee ist größer und daher nicht so schnell überfüllt – perfekt also, wenn der spontane Burgerhunger mal wieder einsetzt. Machts euch auf der Terrasse oder im geräumigen Inneren gemütlich und lasst euch die saftige Bulette schmecken. Bei der Auswahl bleibts gewiss nicht bei einem Besuch.

Infos: Dulf's Burger, Eimsbütteler Chaussee 25, 20259 Hamburg

Jetzt ein Absacker im Froggys

Die Eckkneipe ist nicht nur was für Fußball-Fans – wobei es wirklich immer besonders voll ist, wenn der HSV oder St. Pauli spielt. Hier könnt ihr aber auch einfach so ganz gemütlich draußen oder drinnen sitzen, ein Bierchen (oder auch etwas anderes) zischen. Die Atmosphäre ist locker und ungezwungen, einfach ein Ort zum Wohlfühlen. Einmal im Monat findet im Froggys übrigens ein Pub-Quiz statt. In Gruppen von vier Leuten könnt ihr mit geballtem Wissen glänzen. Meldet euch rechtzeitig vorher an, einfach am Tresen oder über Froggys Facebook Seite.

Infos: The Pub formerly known as Froggys, Eimsbütteler Chaussee 29, 20259 Hamburg

Auch köstlich: Cheeky Pies

Natürlich bietet die Eimsbütteler Chaussee nicht nur ein Restaurant. Im gleichen Gebäude wie das Froggys findet ihr Cheeky Pies und wir können nur sagen: ein Besuch lohnt sich! Die britischen Teigtaschen werden hier mit Köstlichem gefüllt. Ob Klassiker wie Steak & Ale mit herrlich gewürztem und mariniertem Pulled Steak, Ausgefallenes wie Moroccan Lamb oder die fleischlose Variante mit veganem Hack und Käse – ihr werdet nicht enttäuscht.

Infos: Cheeky Pies, Eimsbütteler Chaussee 29, 20259 Hamburg

Wellenreitshop: Für die perfekte Welle

Jan und Björn sind Wellenreiter aus Leidenschaft – und hatten es damit nicht leicht: In Deutschland gabs weder genug gute Wellen, noch eine gute Auswahl an Hardware zu bezahlbaren Preisen. An den Wellen konnten sie nichts ändern, wohl aber an der Hardware-Auswahl. Sie gründeten den Wellenreitshop, in dem ihr jetzt eine super Auswahl von Wellenreit-Produkten findet. Zu fairen Preisen! Schaut einfach mal rein: Auf über 240 Quadratmetern Ladenfläche findet ihr über 200 Boards und über 500 Neopren-Anzüge. Und wenn ihr noch nicht wisst, wohin euer nächster (oder erster?) Surftrip gehen soll, lasst euch einfach in eines der gemütlichen Sofas fallen. Mit ziemlicher Sicherheit sitzt da schon jemand, der euch reichlich Tipps geben kann!

Infos: Wellenreitshop, Eimsbütteler Chaussee 44, 20259 Hamburg

Ein Hauch von Afrika bei Aminta Textil Art

Seit über 20 Jahren verbringt Anita Petersen jedes Jahr ein paar Monate in einem Dorf im Süden Senegals. Dort nennt man sie Aminta – daher der Name ihres Ladenateliers. Hier verkauft sie wunderschöne afrikanische Stoffe in den tollsten Farben, Schmuck, Kunsthandwerk und Kleider, die in einem senegalesischen Nähprojekt gefertigt werden. Alles Fair Trade oder in kleinen Betrieben produziert, die sozial verantwortlich arbeiten. Aber ihr könnt hier nicht nur shoppen, sondern auch was lernen: Anita Petersen ist gelernte Schneiderin und Designerin und zeigt euch in ihren Kursen, wie ihr mit der Nähmaschine umgeht und wie ihr selbst kleine oder größere Nähprojekte umsetzen könnt.

Infos: Aminta Textil Art, Eimsbütteler Chaussee 68, 20259 Hamburg

La Vie en France im Eclair au Café

Gleich sechs Eclair au Cafés gibt es in Hamburg, eins davon an der Ecke Eimsbütteler Chaussee / Eppendorfer Weg. Hier wird seit Jahren französisches Gebäck serviert, wie ihr es sonst nur in unserem Nachbarland bekommt. Neben den namensgebenden Eclairs liegen Macarons, Croissants, Tartelettes und andere Törtchen in der Vitrine. Frisches Brot und Baguettes werden hier jeden morgen frisch gebacken und warten darauf, von euch vernascht zu werden. Dazu einen Cappuccino und das französische Lebensgefühl ist perfekt.

Infos: Eclair auf Café, Eppendorfer Weg 1, 20259 Hamburg

Die Pizzamacherei beweist Kreativität

Pizza? Geht immer! Mal bevorzugen wir eine klassische Margharita oder Funghi, an anderen Tagen kann der Belag gar nicht verrückt genug sein. Wie gut, dass die Pizzamacherei scheinbar immer wieder auf neue ausgefallene Kreationen kommt. "Alder" kommt zum Beispiel mit Steakstreifen, karamellisierten Zwiebeln, Champignons und Pastinake zu euch. Auf der "Perle" findet ihr vegane weiße Soße, Brokkoli, Datteln und Mandeln – lecker. Klingt zu verrückt? Dann belegt euch die Pizza einfach nach eurem Gusto selbst!

Infos: Die Pizzamacherei, Eimsbütteler Chaussee 84, 20259 Hamburg

Kleines Päuschen im good one café

Auf einer Straße wie der Eimsbütteler Chaussee darf auch ein zweites Café nicht fehlen. Das hat im Herbst 2021 mit dem good one eröffnet. Angefangen hat alles mit einem kleinen Van, zwei klugen Köpfen und richtig gutem Kaffee. Auf diversen Wochenmärkten in Hamburg konntet ihr die frischen Kaffeespezialitäten und hausgemachte Croissants genießen. Da die Nachfrage groß war, fiel die Entscheidung zu einem festen Standort nicht schwer. So bekommt ihr im good one café neben Latte und Co. nun auch herzhaftes und süßes Frühstück – toll!

Infos: good one café, Eimsbütteler Chaussee 71, 20259 Hamburg

Bunte Auswahl im Hamburger Comic Laden

Nicht nur eine Anlaufstelle für Kids oder Nerds: Der Hamburger Comic Laden am Ende der Eimsbütteler Chaussee ist ein Ort für alle, die gern spielen, lesen oder in andere Welten abtauchen. Die Auswahl in dem großen Laden ist riesig. Hier findet ihr PlayStation-Spiele, Marvel- und DC-Comics, Mangas und besondere Lego-Bausätze, StarWars-Tassen und Schachspiele, alle Walking Dead-Staffeln und so vieles mehr. Kommt einfach mal vorbei und stöbert durch die Regale.

Infos: Hamburger Comic Laden, Eimsbütteler Chaussee 79, 20259 Hamburg

Lust auf einen Sonntags-Bummel? Flohmarkt in Hamburg

Hier haben wir für euch die schönsten Flohmärkte in Hamburg zusammengestellt. Und falls ihr am Wochenende mal dringend etwas benötigt: Diese Geschäfte in Hamburg haben sonntags geöffnet.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.