Direkt zum Inhalt
COIN FILM Svenja von Schultzendorff
Bergedorf

Kino im Café Chrysander: Komödiantischer Jahresausklang

Droht nach den Feiertagen eine Weihnachtsdepression? Das Kino im Café Chrysander hat die passende Medizin: Zum Jahresausklang am Donnerstag, 27. Dezember, bringt die Komödie "Fühlen Sie sich manchmal leer und ausgebrannt?" eure Lachmuskeln in Schwung.


Kino in Bergedorf

Um einem möglichen Post-Weihnachts-Blues vorzubeugen, läuft in diesem Rahmen am Donnerstag, 27. Dezember, das burleske Verwirrspiel "Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?" . In der deutschen Produktion spielt Schauspielhaus-Star Lina Beckmann eine Paartherapeutin, die kurz vor dem Burn-out steht. Plötzlich gibt es sie zweimal: als alte Luisa und neue Ann. Ein Geschenk des Himmels oder doch ein Fluch? Jedenfalls wirbelt die Doppelgängerin Luisas Leben ganz schön durcheinander. [youtube id="PGVBIZ8Aito"] Was: Kino im Café Chrysander **Wann:**27. Dezember 2018, 20 Uhr **Wo:**Chrysanderstraße 61 (gegenüber Nr. 22), 21029 Hamburg **Wie viel:**Der Eintritt ist frei, es geht ein Hut für Spenden rum.

Mehr lesen über