Direkt zum Inhalt
Shutterstock/welcomia
Ohlsdorf

Kaffee & Kuchen an der Alster: 4 Cafés in Ohlsdorf in Wassernähe

Erst ein entspannter Spaziergang an der Alster, dann ein ausgedehntes Kaffeekränzchen in einer netten Lokalität: Diese vier schönen Cafés in Wassernähe in Ohlsdorf solltet ihr mal besuchen.


Leckere Torten und mehr: Das Kaffeehaus in Ohlsdorf

Das Kaffeehaus in Ohlsdorf verwöhnt seine Gäste nur mit dem Feinsten vom Feinsten: Zum Frühstück könnt ihr euer Brötchen beispielsweise mit edlem Käse vom Bio-Käsehof Backensholz belegen und dazu ein Tässchen schonend gerösteten Kaffee aus der Privat-Rösterei Seewald trinken. Nachmittags kredenzt das Team des Kaffeehauses euch selbstgemachte Kuchen und Torten à la Käse-Marmor- oder Apfel-Zimt. Auch vegane und glutenfreie Süßspeisen gehören zum Angebot des Cafés.
Infos: Das Kaffeehaus, Woermannsweg 20, 22335 Hamburg

Gut bürgerlich: Zur Ratsmühle am Alsterwanderweg

Direkt am Alsterwanderweg lädt euch das Café und Restaurant zur Alstermühle zu einem kleinen Päuschen ein. In dem gemütlichen Lokal könnt ihr aus einem vielfältigen Angebot wählen, das für jeden das Richtige bietet. Neben einer kleinen, aber feinen Auswahl an Kuchen und Desserts finden sich auch richtig leckere Fisch- und Fleischgerichte auf der Karte, beispielsweise Matjesfilet nach Hausfrauenart oder zartes Putensteak mit Currysauce.
Infos: Zur Ratsmühle, Ratsmühlendamm 2, 22335 Hamburg

Kurze Auszeit am Spielplatz: Café Alsterwiesen

Klein, aber fein ist auch das Café Alsterwiesen. Die Lokalität befindet sich direkt am Alsterspielplatz und bietet sich somit perfekt für eine Erfrischung oder einen kleinen Snack beim Familienausflug an. Tipp: Wenn die Besitzer den Grill anschmeißen, lohnt es sich, das Feierabendgetränk bei einem Barbecue in netter Atmosphäre im Café Alsterwiesen zu genießen.
Infos: Café Alsterwiesen, Wellingsbütteler Landstraße 75, 22337 Hamburg

Verweilen in friedlicher Umgebung: Café Fritz am Friedhof Ohlsdorf

Das Café Fritz befindet sich in unmittelbarer Nähe des Ohlsdorfer Friedhofs und bietet sich daher natürlich gut für Abschiedsempfänge an. Aber auch nach einem Spaziergang auf dem größten Parkfriedhof der Welt ist das Café einen Besuch wert, denn es lockt unter anderem mit einer üppigen Kuchenauswahl aus der eigenen Hauskonditorei. Ob Muffins, Pralinen, Kekstaler oder Petit Fours: Wer Süßes liebt, wird an der Kuchentheke im Café Fritz bestimmt fündig!
Infos: Café Fritz, Fuhlsbüttler Straße 758, 22337 Hamburg

Kaffeeröstereien in Hamburg

Apropos Kaffee: Kennt ihr eigentlich die Kaffeeröstereien in Hamburg ?

Mehr lesen über