Direkt zum Inhalt
Jasper's Café
Jan Heinemeyer
Niendorf

Ein Besuch im Stadtteilcafé "Jasper's" in Niendorf

Braucht ihr mal wieder einen richtigen Wohlfühltag? Wir haben eine gute Adresse für euch: Das Jasper's. Im schönen Niendorf warten Kaffee, hausgemachte Kuchen und noch mehr Köstlichkeiten auf euch.


Niendorf ist eine Perle, das wissen wir ja schon. Mit seinem Gehege, dem dörflichen Charakter und den wunderschönen verwunschenen Häusern überzeugt uns der Stadtteil im Norden der Hansestadt bei jedem Besuch aufs neue. Nun haben wir einen neuen Grund nach Niendorf zu fahren: Jasper's Café. Hier stehen köstliche Kuchen wie von Oma und andere Leckereien auf der Karte. Urlaubs-Feeling in der eigenen Stadt!

Jasper's Cafe, ein Ort zum Wohlfühlen

Jasper ist seit seinem 17. Lebensjahr in der Gastronomie, ist durch diverse Betriebe, Bereiche und Länder gereist, bevor er sich mit seinem eigenen Café seinen Traum erfüllt hat: Ein Nachbarschaftscafé für alle, die Lust auf einen Schnack haben und eine Pause vom Alltag brauchen. Jasper lebt selbst in Niendorf und ist Gastgeber durch und durch. Er wird euch persönlich einen Kuchen empfehlen und vielleicht noch etwas vom schönen Niendorf schwärmen.

Gut für den Bauch und die Seele

Besonders gut geht es euch, wenn ein Stück Kuchen vor euch steht? Verständlich! Der Kuchen wird hier täglich frisch gebacken. Obststreuselkuchen, Käsekuchen, Orangen-Mandelkuchen und Carrot Cake stehen auf dem Menü. Auch Eis wird vor Ort produziert. Die eisige Abkühlung kommt ohne farb- und geschmacksverstärkende Stoffe und teilweise sogar vegan in die Waffel. Besonders gut schmeckt das Eierliköreis und die Eis-Schokolade. Mhhh!

Herzhaft den Abend ausklingen lassen

Keine Lust, selbst fürs Abendessen zu sorgen? Auf Vorbestellung bekommt ihr in Jasper's Cafe auch leckere Flammkuchen, die ihr abends gut mit einem Aperol-Spritz in der Abendsonne auf der Terrasse genießen könnt. Die, sowie die Renovierung des gesamten Ladens, hat Jasper gemeinsam mit seiner Familie und seinem Team eigenhändig gestemmt. Daran sieht man, dass hier wirklich Herzblut drinsteckt. Klingt nach einem Ort, den man besuchen will, oder?

Infos Jaspers Café, Ernst-Mittelbach-Ring 80, 22455 Hamburg

Warum heißt Niendorf eigentlich Niendorf?

Jetzt seid ihr schonmal in dem wunderschönen Stadtteil, da wollt ihr auch mehr über ihn erfahren. Wir verraten euch, warum Niendorf eigentlich Niendorf heißt.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

App Download

Dir hat der Artikel gefallen?
Mehr gibt’s in der App!

Neuigkeiten, Tipps, Rabatte, Verlosungen und vieles mehr aus Hamburg.