Direkt zum Inhalt
Peter Bajus
Wandsbek

Hamburgs größtes Oktoberfest: Start der "Wandsbeker Wiesn"

In Wandsbek wird’s wieder bayerisch. Im September und Oktober erwartet euch am Wandsbek Markt Hamburgs größtes Oktoberfest. Perfekt für alle Daheimgebliebenen und Münchenfans.


Eure Dirndl und Lederhosen werfen euch schon traurige Blicke zu, weil ihr es dieses Jahr nicht zum Münchener Oktoberfest schafft? Glücklicherweise gibt es einen Weg, um sie aufzuheitern. Denn in Wandsbek findet ihr zwischen dem 21. September und 7. Oktober 2018 die Wandsbeker Wiesn – Hamburgs größtes Oktoberfest. Natürlich fließt auch in diesem Jahr wieder – ganz Oktoberfest-like – das Bier in Strömen. Die vielen Wiesn-Schmankerl sorgen für eine fettige Grundlage und gute Laune bei allen Bayern-Fans.

"I sing a Liad für di" – München-Mukke für Wandsbek

Originale Oktoberfest-Bands und DJs sind bei der "Wandsbeker Wiesn" natürlich auch am Start und haben eine Mission: euch zum Tanzen zu bringen! Also holt eure karierten Hemden, Lederhosen und feschen Dirndl aus den Schränken und zeigt ihnen, wie viel Spaß sie auch im hohen Norden haben können.

**Wo?**Wandsbek Markt **Wann?**21. September bis 7. Oktober 2018, Mo-Mi 11 bis 22 Uhr, Do–Sa 11 bis 0 Uhr, So 11 bis 22 Uhr (Ausnahme: Dienstag, 2. Oktober 2018: 11 bis 0 Uhr) **Wie viel?**Eintritt frei, eine Maß bekommt ihr für 10 Euro **Mehr Infos?**Gibt es auf der Website der Wandsbeker Wiesn

Unbeschwert mit den Kollegen tanzen?

Ihr fahrt mit euren Kollegen direkt von der Arbeit zur "Wandsbeker Wiesn" und habt keine Lust, Rucksack und Jacke mit euch zu schleppen? Dann nutzt doch einfach den kostenlosen Schließfach-Service von kiekmo : Den nächsten freien und kostenlosen Schließfachschrank findet ihr direkt am Marktplatz, in der Haspa-Filiale Schloßstraße 4. Alle weiteren Infos findet ihr in der kiekmo-App.

Mehr lesen über