Direkt zum Inhalt
Stephanie Paepke
Hamburg

Gebrautes und Gebasteltes: "Craft Market" in der Rindermarkthalle

Craft Beer ist mittlerweile in aller Munde – im wahrsten Sinne des Wortes. Und auch vom 8. bis zum 10. Juni fließt der gute Hopfen bei der Rindermarkthalle wieder in Strömen.


Wenn sich vor der Rindmarkthalle Bierstand an Bierstand reiht, wisst ihr: Der Craft Market ist zurück! Ganz unter dem Motto "Beer, Food, Design" könnt ihr euch hier zu Live-Musik in der Sonne entspannen und Bier aus Europa, Deutschland und der näheren Region probieren. Sowohl draußen vor der Halle als auch im Parkdeck füllen mehr als 30 Brauereien eure Gläser. Und jede hat eine andere, neue Kreation im Gepäck. Da ist durchprobieren angesagt! Wer trinkt, sollte zwischendurch allerdings einen Happen essen. Gut, dass dafür auch gesorgt ist: Verschiedene Food Trucks liefern genau die richtige Grundlage für die nächsten paar Gläser Craft Beer. Zudem sind rund 40 Handmade- und Design-Stände, Bands wie Emerson Prime sowie zwei DJs am Start. **Wann?**8. bis 10. Juni, Freitag 16 - 24 Uhr, Samstag 13 - 24 Uhr, Sonntag 13 - 19 Uhr **Wo?**Rindermarkthalle, Neuer Kamp 31 **Preis:**Tagesticket 5 Euro, Dreitagesticket 10 Euro, Vorverkauf hier.

Mehr lesen über