Direkt zum Inhalt
Gemüse
Unsplash / Sven Scheuermeier
Billstedt

Frisch und lecker: 4 Wochenmärkte in Billstedt und Umgebung

Äpfel aus dem Alten Land, Fleisch direkt vom Schlachter oder Gemüse aus der Region: Auf den Wochenmärkten in Billstedt könnt ihr euch mit frischen Lebensmitteln versorgen.


Wochenmarkt in Mümmelmannsberg: Vielfalt auf dem Skulpturenhof

Jeden Samstag öffnet der Wochenmarkt an der Kandinskyallee seine Pforten. Praktisch gelegen nahe der U-Bahnstation Mümmelmannsberg lädt der Markt auf dem Skulpturenhof nicht nur direkte Anwohner, sondern auch andere Billstedter zum Einkaufen und Klönen ein. Bei Wind und Wetter bieten Händler Obst, Käse, Fleischwaren und Co. feil – überzeugt euch am besten selbst von der großen Auswahl!
Infos: Wochenmarkt Mümmelmannsberg, Kandinskyallee, 22115 Hamburg

Wochenmarkt Möllner Landstraße: Stöbern und Genuss

Erst ein bisschen im Billstedt-Center stöbern und anschließend alles Wichtige fürs Abendessen besorgen: Das könnt ihr auf dem Wochenmarkt an der Möllner Landstraße kombinieren. Der Markt findet sowohl dienstags als auch freitags statt und bietet eine große Auswahl an Ständen. Neben den Klassikern wie Obst- und Gemüsehändlern findet ihr hier auch interessante Non-Food-Anbieter. Und wer für den Großeinkauf mit dem Auto anreist, kann sein Gefährt ohne Parkplatzsuch-Stress im Parkhaus des Einkaufcenters abstellen.
Infos: Wochenmarkt Billstedt, Möllner Landstraße, 22111 Hamburg

Wochenmarkt in Horn: Frisches aus der Region

An der Horner Rennbahn, genauer im Meurerweg, könnt ihr donnerstags frische Lebensmittel direkt aus der Region shoppen. Auf dem kleinen, aber feinen Wochenmarkt findet ihr außerdem auch ein paar Stände mit Textilwaren. Ausreichend Bargeld also nicht vergessen!
Infos: Wochenmarkt Horn, Meurerweg, 22111 Hamburg

Lohbrügger Wochenmarkt: Klassische Marktatmosphäre

Wenn euch ein Abstecher nach Lohbrügge nicht stört, solltet ihr dem Wochenmarkt am Lohbrügger Markt einen Besuch abstatten. Durch seinen klassischen Aufbau und die dadurch entstehenden dichten Gänge, entsteht hier jeden Mittwoch und Samstag eine klassische Marktatmosphäre. Schaut mal vorbei, kauft etwas ein und klönt mit den Verkäufern.
Infos: Wochenmarkt am Lohbrügger Markt, 21031 Hamburg

Wochenmarkt in Hamm: Fisch und Gewürze im Angebot

Nach Feierabend noch mal schnell fürs Wochenende einkaufen? Kein Problem, dafür können Billstedter auch einfach an der U-Bahn-Haltestelle Hammer Kirche aussteigen. Jeden Freitag kommen hier Händler auf dem Wochenmarkt neben dem Hammer Park zusammen. Pflanzen, Gewürze, frischer Fisch, Backwaren, Käse oder Eier? Gibt's ebenso wie Obst und Gemüse oder einen Imbissstand. Am Dienstag findet der Markt vormittags statt, dann aber in etwas kleinerer Besetzung.
Infos: Wochenmarkt Hammer Park, Bei der Vogelstange, 20535 Hamburg

Noch mehr Wochenmärkte in Hamburg

Ihr wollt den Lebensmitteleinkauf mit einem kleinen Ausflug innerhalb der Stadt verbinden? Dann schaut doch mal auf einem anderen der vielen Wochenmärkte in Hamburg vorbei!

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über