Direkt zum Inhalt
Hanneke Wetzer
Hamburg

Frech und frivol: Sven Ratzke im Schmidt Theater

Nur wenige Bühnen-Entertainer reißen ihr Publikum so von den Sitzen wie Sven Ratzke. Wir können nur jedem ans Herz legen: Schaut euch Svens neue Show "For One Night Only" am 30. April im Schmidt Theater an!


Es gibt Künstler, die sollte man einfach gesehen haben. Sven Ratzke ist einer von ihnen. Mit einer Mischung aus Musik und Entertainment bestreitet er seine verschiedenen Shows. Das Format ist zwar nicht ungewöhnlich – er selbst dafür um so mehr. Sven Ratzke ist eine Rampensau, die es so kaum ein zweites Mal gibt. Frech und frivol erzählt er kleine Anekdoten aus seinem Leben, kontert schlagfertig auf Publikumsreaktionen und nimmt gefühlt jeden einzelnen Zuschauer an die Hand mit durch den Abend. Jetzt kommt er mit seiner Show " For One Night Only" zurück ins Schmidt Theater. Und eines ist vorab bereits gewiss: Mit Songperlen von David Bowie über Jaques Brel bis Rufus Wainwright wird er seine Zuschauer einmal mehr umhauen. Denn so bizarr seine Erscheinung ist, so emotional ist sein Gesang. Der Niederländer lebt abwechselnd in Amsterdam und Berlin, aber eigentlich ist die ganze Welt sein Zuhause. Seine Heimat ist immer dort, wo er gerade auftritt. Die Tickets kosten zwischen 19,80 und 29,70 Euro und können über die Homepage vom Schmidt Theater erworben werden. [youtube id="QwIuGu1vJQ8"]

Mehr lesen über