Direkt zum Inhalt
Shutterstock / JanSommer
Billstedt

Ehrlich, lecker, gut: 4 Imbisse für Currywurst in Billstedt

Wer Uwe Timms Novelle "Die Entdeckung der Currywurst" kennt, weiß: Die Currywurst hat ihre Wurzeln in Hamburg. Vielleicht schmeckt sie in diesen fünf Imbissen in Billstedt und Umgebung auch deshalb so gut.


1. Rinder-Currywurst beim Horner Grill

Alles Gute beginnt mit "H" – das steht spätestens fest, wenn ihr mit knurrendem Magen die Horner Landstraße 329 gefunden habt. Denn hier beginnt nicht nur der Imbiss selbst mit dem achten Buchstaben im Alphabet, sondern auch die leckersten Gerichte: Haxe, Hähnchen, Hacksteak, Hamburger, hausgemachte Salate … Soll natürlich nicht heißen, dass beim Horner Grill nicht auch Pommes und Currywurst ein Genuss sind. Denn ob XL- Currywurst oder Rinder-Currywurst – geschmacklich wie preislich (beides für 3,90 Euro) gibt's hier absolut nichts zu meckern. Und wenn man eins merkt, dann dass "Imbiss" hier nicht 08/15 bedeutet, sondern eine Lebenseinstellung ist.
Infos: Horner Grill, Horner Landstraße 329, 22111 Hamburg; Mo–So 11 bis 22 Uhr

2. Fischbratküche mit Currywurst im Angebot bei Haifisch Sepp

Das eigentliche kulinarische Steckenpferd der Kombüse sind zwar Fischgerichte, aber wem als Landratte auch mal der Sinn nach etwas steht, das nicht im Wasser schwimmt, wird bei Haifisch Sepp ebenfalls fündig. Bauernfrühstück, Schnitzel und Currywurst stehen hier nämlich ebenfalls als Dauerbrenner auf der Speisekarte. Fruchtige Currysoße und Pommes machen aus dem Fastfood-Klassiker Currywurst eine handfeste Mahlzeit, nach der es schwierig ist, nicht ins Fresskoma zu fallen. Aber zumindest ist es das schönste Fresskoma, das ihr je hattet – mit einem Hauch Currysoße am Gaumen und einem wohligen Gefühl im Bauch.
Infos: Haifisch Sepp, Glinder Straße 1, 22117 Hamburg; Mo–Do 7 bis 15 Uhr, Fr 7 bis 17 Uhr

3. Currywurst-Insider essen bei Imbiss Fritten Timi

Es gibt keine Webseite und online auch nirgendwo eine Speisekarte. Vielleicht ist der Imbiss Fritten Timi in Billbrook auch deshalb noch so was wie ein Geheimtipp für alle, die Currywurst und Pommes lieben. Hier gibt es zwar auch indisches Curry, Schnitzel, Frikadellen und Kartoffelsalat, doch die Currywurst-Pommes-Schranke ist und bleibt der Klassiker bei Timi. Die Fritten sind knackig, die Currysoße fruchtig und der Service immer freundlich – und das zu fairen Preisen. Was will man als Hamburger-Currywurst-Liebhaber mehr?! Na gut, vielleicht ein paar freie Tage im Monat, um hierherzukommen und im Currywurst-Genuss zu schwelgen.
Infos: Imbiss Fritten Timi, Werner-Siemens-Straße 85, 22113 Hamburg; Mo–Do 6 bis 16.30 Uhr, Fr 6 bis 15 Uhr

4. Mehr als Huhn beim Hähnchengrill Jürs

Den Samstag müsst ihr kulinarisch irgendwie anders überbrücken, aber wo ihr die restliche Woche über seid, ist doch wohl klar: Denn wer einmal das Hähnchen und die Currywurst vom Hähnchengrill Jürs probiert hat, möchte am liebsten nie mehr woanders und was anderes essen. Nicht umsonst ist der Grill für viele Hamburger zum Lieblingsimbiss geworden. Neben Top-Geschmack stimmt hier nämlich auch alles drumherum: Sauberkeit, nettes Ambiente, freundlicher Service, schnelle Bedienung, gute Preise, große Portionen. Da ist es auch nur ein kleiner Wermutstropfen, dass der Imbiss keine Hompage und eigene Seite bei Instagram hat, über die man sich schon vor dem Besuch via Galerie oder Post Appetit holen kann. **Infos:**Hähnchengrill Jürs, Kapellenstraße 95, 22117 Hamburg; So–Fr 12 bis 21 Uhr

Noch mehr Currywurst in Hamburg

Noch nicht das passende dabei? Billstedt liegt zu weit draußen? Kein Problem! Wir kennen zum Glück noch mehr gute Adressen für Currywurst in Hamburg.

Mehr lesen über