Direkt zum Inhalt
Die Waagschale Norderstedt
Die Waagschale
Norderstedt

"die waagschale" in Norderstedt lädt zum Umdenken ein

Was in Hamburg längst in jedem Stadtteil vertreten ist, gibt es endlich auch in Norderstedt: einen Unverpacktladen. die waagschale setzt sich gegen Plastik und für die Umwelt ein.


"Wir wollen von unseren Kindern später nicht gefragt werden, warum wir nichts gegen den ganzen Plastikmüll getan haben", erzählt Inhaberin Nadia im Interview. Gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Kathrin hat sie Anfang Juni 2021 Norderstedts ersten Unverpacktladen eröffnet. In der Ulzburger Straße bieten die beiden Frauen seitdem Nudeln und Reis, Trockenfrüchte, Kaffee, Backwaren und vieles mehr an.

Ein gemeinsames Ziel

Kathrin Kahnert und Nadia Mispelbaum haben dieselbe Intention: Weniger Müll produzieren, damit ihren Kindern eine sichere Zukunft auf dem Planeten bevorsteht. Der gemeinsame Traum und das plastikfreie Leben hat sie schließlich zusammengeführt. Nachhaltigkeit und Umweltschutz liegen beiden am Herzen und da es in ihrer Heimat Norderstedt bislang keinen Unverpacktladen gab, haben sie sich schlicht dazu entschieden, selbst einen zu eröffnen.

Mit Hilfe der Haspa und einer Crowdfunding-Kampagne haben die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau und die ehemalige Controllerin die waagschale eröffnet. Viel Arbeit, viel Schweiß und viel Herzblut sind seitdem in den Laden geflossen. Doch für beide ist klar, dass plastikfrei kein Trend ist, sondern eine Lebensaufgabe, die sie an ihre Mitmenschen weitergeben wollen.

Alltägliches einkaufen in der waagschale

die waagschale befindet sich im Norden Norderstedts in einem lichtdurchfluteten Ladenlokal. An den dunkelgrünen Wänden hängen die unzähligen Behälter mit Bulgur und Couscous, Risottoreis, diversen Müslis, Nüssen, Hülsenfrüchten und Gewürzen. Auch Süßwaren und Snacks sowie Haushaltswaren können in die mitgebrachten Behälter gefüllt werden. Und keine Sorge: Falls ihr doch mal mehr kaufen wollt, als ihr Behälter dabei habt, bieten Nadia und Kathrin auch Pfandgläser und andere Boxen an.

Infos: die waagschale, Ulzburger Straße 605, 22844 Norderstedt

Unverpacktladen in Hamburg

Doch lieber im eigenen Stadtteil einkaufen gehen? Einer dieser Unverpacktläden in Hamburg ist gewiss in eurer Nähe.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Quellen zum Text:

Mehr lesen über

App Download

Dir hat der Artikel gefallen?
Mehr gibt’s in der App!

Neuigkeiten, Tipps, Rabatte, Verlosungen und vieles mehr aus Hamburg.