Direkt zum Inhalt
Shutterstock/ Andrey Bayda
Billstedt

Die Palastküche in Billstedt: Essen mit Stil

Lunch, Kaffee oder Abendessen: Im Restaurant Palastküche in Billstedt könnt ihr unter der Woche im gemütlichen Ambiente lecker essen.


Ob in der Mittagspause oder abends nach der Arbeit: Wer unkompliziert essen möchte, aber Wert auf frisch zubereitete Speisen legt, dem sei die Palastküche im Kulturpalast Hamburg in Billstedt ans Herz gelegt. In dem schicken, modern eingerichteten Restaurant könnt ihr aus einer überschaubaren, aber ansprechenden Speisekarte wählen.

Essen und trinken in der Palastküche

Gebratener Lachs mit Kartoffel-Steckrübenstampf oder Ziegenkäse im Strudelteig mit Pilzen und Feigenchutney: Das sind nur zwei Kreationen, die uns auf der täglich wechselnden Mittagskarte ins Auge sprangen. Darüber hinaus bietet die Speisekarte der Palastküche eine feine Auswahl an Hauptgerichten, Snacks, Suppen, Salaten und Desserts. Auch an die Kleinen wird gedacht, und so gibt es spezielle Speisen für Kinder wie Fischstäbchen mit Pommes. Für den kleinen Hunger zwischendurch könnt ihr nachmittags auf einen Kaffee oder Samova-Tee und ein Stück hausgemachten Kuchen in der Palastküche vorbeischauen.

Infos: Palastküche (im Kultur Palast Hamburg), Öjendorfer Weg 30a, 22119 Hamburg

Mehr für Billstedter

Der Stadtteil mausert sich. Warum Billstedt unterschätzt wird, lest ihr hier. Alle, die einfach nur Lust auf Kaffee und Kuchen haben, finden hier vier schöne Cafés in Billstedt, die einen Besuch wert sind.

Mehr lesen über