Direkt zum Inhalt
Kuchen aus dem Café June
Café June
Bahrenfeld

Kuchen ist Liebe: "Café June"

Noch ist das Café June in Bahrenfeld ein Geheimtipp, weil es frisch im April 2021 eröffnet hat. Aber Qualität spricht sich schnell rum – also beeilt euch!


Auf dem Papier ist das im April 2021 eröffnete Café June offiziell schon Bahrenfeld, liegt aber dicht an der Grenze zu Ottensen. Das Gute daran: Auch für Ottenser lohnt sich ein Abstecher in den benachbarten Stadtteil. Zum einen natürlich, weil euch hier eine sehr leckere und frische Auswahl an Snacks und Backwaren erwartet. Zum anderen aber auch, weil die Preise echt fair sind. Der Unterschied zu Ottensen: ähnliches Produkt, (mindestens) gleiche Qualität aber günstigerer Preis.

Die drei Mahlzeiten: Frühstück, Mittag, Kuchen

Ihr wollt ein Beispiel? Als Eröffnungsangebot gab es ein großzügig belegtes Brötchen und einen Kaffee zusammen für gerade mal 3,50 Euro. Ein Stück Kuchen mit Kaffee kostete nur drei Euro – ein Preis, den ihr in den angesagten Vierteln oft allein schon für das Heißgetränk bezahlt. Der Kuchen ist im Café June natürlich selbst gemacht – und ganz schön verführerisch. Da ist es gar nicht schlimm, dass die Auswahl überschaubar ist – Cheesecake mit Beeren, veganes Bananenbrot, Schokotarte, Natas, Brownies und Apfeltaschen liegen unter anderem in der Auslage –, denn sonst könnten wir uns überhaupt nicht entscheiden.

Ihr seid eher für Herzhaftes zu haben? Dann hält das Café June diverse warme Sandwiches, vegane Linsenbällchen, Kichererbsensalat sowie ein Frühstücksangebot für euch bereit. Zum Beispiel zwei Avocadostullen mit hausgemachtem Frischkäse und Rührei oder das Frühstück à la Istanbul mit Sucuk-Rührei, Feta, Oliven, Sesamring und Kaymak mit Honig. Was für ein Start in den Tag!

Marmeladenglas-Momente zum Mitnehmen

Sogar hübsche Präsente könnt ihr aus dem Café June mitnehmen. Wir jedenfalls finden, dass sich die kleinen Marmeladengläser und hübsch verpackten veganen Kekse sehr gut dafür eignen. Beides natürlich ebenfalls hausgemacht! Und auch der Biokaffee kann hier was. Den bestellt ihr der Umwelt zuliebe am besten im Pfandbecher von Recup. Dann habt ihr mit der Rückgabe gleich noch einen Grund mehr, um wiederzukommen.

Infos: Café June, Bahrenfelder Steindamm 43, 22761 Hamburg

All die schönen Hamburger Cafés …

… laden an so vielen Ecken zum Verweilen und Genießen ein. Diese Cafés in Hamburg sind definitiv einen Stopp wert.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

HaspaJoker Vorteile in der kiekmo-App!

Die vielen exklusiven Rabatte, die der HaspaJoker für Restaurants, Shops und Attraktionen in Hamburg bietet, kannst du jetzt auch in deiner kiekmo-App anzeigen und einlösen.

Mehr erfahren