Direkt zum Inhalt
Cheesecake in der BLACK APRON Bakery
BLACK APRON
Bahrenfeld

Die "BLACK APRON Bakery" schickt euch in den 7. Kuchen-Himmel

Linda Bernhof
Linda Bernhof

Ihr liebt Süßes in all seinen wunderbaren Formen? Dann haltet euch jetzt gut fest! Denn die BLACK APRON Bakery hat in Hamburg vor Anker gelegt – und sie hat Cheesecakes, Brownies, Cruffins und noch vieles mehr im Gepäck. 

In Berlin und Hildesheim kennt man die BLACK APRON Bakery schon länger und ab sofort kommen auch die Hamburger in den Genuss der sündhaft süßen Leckereien. In Bahrenfeld haben die Back-Profis ihre neue Produktionsstätte eröffnet. Auf sage und schreibe 470 Quadratmetern verteilen sich nun Öfen, Rührgeräte, Teigausrollmaschinen und Backzutaten en masse. 

Cupcakes BLACK APRON Bakery
BLACK APRON

Cheesecake-Fans, aufgepasst!

Wetten, dass euch schon das Wasser im Mund zusammenläuft, wenn wir nur ein paar der feinen Produkte nennen? Da wären "The Salted Caramel Cheesecake", "The Coconut Blueberry Pound" und "The Peanut Butter Oreo Tart". Uns hat es aber vor allem "The Banana Dulche de Leche Cheesecake" angetan. "Der sieht zwar nach einer Zuckerbombe aus, ist aber gar nicht so süß wie man denkt", verrät uns Özlem Sögüt. Sie ist die Seele von BLACK APRON. Neben den ausgefallen Kreationen empfiehlt sie, auch die einfachen Varianten zu probieren: "Der Lemon Pound Cake zum Beispiel wird mit echter Zitrone und Zitronenabrieb gebacken, ist in sich perfekt und schmeckt einfach sooo lecker." Das glauben wir ihr aufs Wort!

Teller mit Cheesecake-Stücken BLACK APRON
BLACK APRON

Bei BLACK APRON backen Profis mit Herz und Seele

Apropos Qualität: Dass hier ausgebildete Bäcker und Konditoren am Werk sind, schmeckt ihr sofort. Alles, was geht, stellen Özlem und ihr Team selbst her; zum Einsatz kommen nur sorgfältig ausgewählte Zutaten. Die Profis backen außerdem zuckerreduziert, teilweise vegan und glutenfrei und natürlich mit ganz viel Liebe. Teilweise werden noch Özlems allererste Rezepte gebacken, es kommen aber auch laufend neue dazu. "Die Bäcker werden animiert, sich auszuprobieren", erklärt Özlem. Die gebürtige Hildesheimerin versorgt ihre Heimatstadt schon seit 2015 mit ihren modern-amerikanischen Kuchen und Torten. Angefangen hat BLACK APRON als Café. Mittlerweile konzentrieren sich Özlem und ihr Team aber nur noch auf das Backen. Die BLACK APRON Cafés in Hildesheim, Hannover und Berlin sind zu CODOS Cafés geworden. 

Croissant und Kaffee BLACK APRON
BLACK APRON

Genieß die köstlichen Kuchen in Hamburgs CODOS Cafés

So wird es auch in Hamburg sein. Künftig will BLACK APRON neben den CODOS-Filialen auch Events, Büros und andere Coffeeshops beliefern. Das Team behält sich zudem vor, später einen kleinen Verkaufstresen in Bahrenfeld einzurichten. Wenn ihr also in den Genuss der leckeren Kuchen kommen und dazu noch einen hervorragenden Kaffee trinken wollt, solltet ihr in einem der vier CODOS Cafés in Ottensen, Altona und Winterhude vorbeischauen. Bis alle Filialen mit den BLACK APRON-Backwaren versorgt sind, kann es zwar noch zwei, drei Wochen dauern, aber das bisschen Wartezeit nehmen wir gern in Kauf. Denn wie das Team von CODOS und BLACK APRON ganz richtig sagt: "coffee and cake are better together".

Infos: BLACK APRON Bakery, Celsiusweg 7, 22761 Hamburg; probieren könnt ihr die Backwaren bei CODOS Coffee

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.